Was statt Backblech?

5 Antworten

Nuggets auf dem Blech und du hast kein Blech???

Oder meinst du Backpapier? Wenn dir Backpapier fehlt, dann kannst du einfach etwas Öl auf dem Blech verteilen.

In der Pfanne oder in einer Fritöse kannst du sie auch zubereiten.

LG Pummelweib :-)

muß sich wohl um das "Siemens-Luftblech" handeln: älteren Handwerkern ist der Siemens-Lufthaken bekannt.

0

Auf Alu Folie und rein damit. Oder in einem Topf mit Öl frittieren, schmeckt viel besser.

Als "Nuggets" werden sämtliche Reste aus der Herstellung größerer Lebensmittelprodukte zusammengepresst: Der Schrott aus den Zerlegemaschinen wird mit Enzymen versetzt, gepresst und dick paniert oder mit Teig eingewickelt, dass der Verbraucher die "Trümmer" als EIN Stück wahrnimmt. Da du den Kram ja wohl schon gekauft hast: einfach in der Pfanne erhitzen.

die mülltonne: "nuggets" sind zusammengepresste reste von irgendwas, die von irgendeinem teig oder industriepanade zusammengehalten werden, damit sie beim erhitzen nicht auseinanderfallen. müsste mit der folie funktionieren.

Nimm ein Backgitter, lege Alufolie drauf.. und das nutzt Du dann wie das Backblech.

Was möchtest Du wissen?