Was muss ich beachten wenn ich einen Kuchen in einer Springform statt im Blech backen will?

6 Antworten

Natürlich kann man jede beliebige Form nehmen...mit 25-30 Minuten wirst Du nicht auskommen. Mind. 45-50 Minuten. HOLZSTABprobe...aber das kennst Du sicher. Eine andere Sache...ist zwar schön, wenn man dann einen "hohen" Kuchen hat, vergiss aber nicht die Stücke nicht so groß schneiden...das ist/wirkt sonst leicht trocken..oder zu massig, weil es ja nur Teig ist beim Essen.

Du musst alle Metallteile mit viel Fett (Margarine) bestreichen, damit der Kuchen dort nicht festkleben kann. Nimm einen breiten Pinsel und bestreiche damit den Boden und die Seitenteile mit Margarine. Eine dünne Schicht Paniermehr ist auch gut, um das Anhaften des Bodens zu verhindern. Damit ersetzt Du auch gleichzeitig das Backpapier.

Um zu testen, ob der Kuchen fertig ist, nimmst Du ein Streichholz. Damit stichst Du in den Kuchen, solange noch Kuchen am Streichholz haftet ist er nicht fertig gebacken.

Du musst dafür lediglich die Backtemperatur reduzieren und die Backzeit im Gegenzug dafür verlängern.

Es ist das gleiche Prinzip wie bei einem Stück Fleisch- flach= kurze Bratzeit bei hoher Temperatut- dickes Stück= längere Garzeit bei niedrigerer Temperatur.

Bei dem Rezept aus dem Link würde ich Unter- und Oberhitze nehmen, Eine Schiene unter der Mitte, 160°- 170°C und 40- 50 Minuten.

Stäbchentest nach 40 Minuten. Dann solltest du auf der sicheren Seite sein.

Da jeder Backofen anders ist, kann man da keine 100%tige Aussage machen.

Woher ich das weiß:Beruf – Gelernte Konditorin alter Schule

In eine Form von 26cm könnte es noch gehen.

Hierbei Massen für Springform

125g Butter/Margarine; 200g Mehl; 125g Zucker; 50g Stärkemehl; 1p Vanillezucker; 2 gestr. Tl Backpulver; 2 Eier;1 Prise Salz, 50ml Fanta

Wenn die Zutaten für ein richtig großes Backblech sind, dann von alles die Hälfte nehmen. Wenn in dem Rezept z.B. 3 Eier steht, dann fragst Du Dich : wie soll ich das denn machen. Ganz einfach : Du nimmst 2 Eier und dann klappt das super. Für eine 26 oder 28cm Springform.

Wenn auch ein paar Jahre später: vielen Dank für den Tipp. Wir lieben diesen Kuchen sind aber nur zu zweit. Und spätestens am 3. Tag ist man ihn komplett leid.

0

Wenn auch ein paar Jahre später: vielen Dank für den Tipp. Wir lieben diesen Kuchen sind aber nur zu zweit. Und spätestens am 3. Tag ist man ihn komplett leid.

0

Was möchtest Du wissen?