Was soll ich tun? Opa Im Krankenhaus

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

besuche ihn bevor es zu spät ist. du wirst ihn trotzdem so in erinnerung behalten wie du ihn gekannt hast. aber du machst ihm diese unangenehmlichkeiten nur noch schwerer in dem du ihn mit den gedanken quälst das nicht mal sein enkel ihn in letzter stunde besuchen will

ich glaube das mach ich. danke Hoffentlich ist es nicht zu Spät wenn ich da bin, ich meine er lebt 300 km weg.

0

Ich habe schon einige Menschen sterben sehen, und jedesmal ist es schwer zu verstehen, was da vor sich geht. Vor allem bei einem nahen Menschen. Aber der Tod gehört zum Leben wie die Geburt, nur dass das eine Freude, das andere Trauer hervor ruft. Für mich habe ich gelernt, das es für den Sterbenden, wie auch für mich wichtig ist, ihn dabei zu begleiten. Ich kann es so besser begreifen. Allerdings schaue ich mir die Verstorbenen bei der Beerdigung oder in der Leichenhalle nicht mehr an, da sie sich doch verändern.

Das ist echt schwierig. Dein Opa würde sich aber bestimmt freuen, wenn du ihn nochmal besuchst. Aber das musst du alleine entscheiden, inwieweit du da verkraften würdest wenn du ihn da so liegen siehst. Alles Gute!

Toten Patient reanimieren?

Hey... heute in der Arbeit hatten wir einen ziemlich blöden Fall. Fallbeschreibung: Ein 70 jähriger fitter (psychisch wie physisch) Patient hatte die Woche eine HKU mit 2 DES. Ging im sehr gut und hatte keine Beschwerden. heute morgen um 5 Uhr sagte er zur Nachtschwester er hätte etwas warme Beine störte ihn aber nicht und er wolle weiter schlafen. Dann um ca. 7 uhr kam der Zimmernachbar heraus und schrie wir sollem ihm helfen den er glaubt sein Zimmernachbar sei tot. Wir ließen alles fallen und liefen ins Zimmer. Patient nicht ansprechbar, eingefallenes Gesicht, überdrehte Augen, eiskalt und grau. Fragte dann meine Kollegin was wir jetzt am besten machen sollten. (Reanimation beginnen oder erst defi holen) Sie meinte „nichts der ist schon zu lange tot“... also machten wir nichts. Habe ein brutal schlechtes gewissen.. wie hättet ihr reagiert in solch einer Situation? Hättet ihr noch reanimiert obwohl todeszeichen da waren? Ärztin kam dann nach 15 min und Interessierte sich aber nicht dafür.

...zur Frage

Was schenkt und sagt man sein Opa wen er bald stirbt?...

Mein Opa wird warscheinlich in den nechsten tagen sterben und wir wollen ihn noch einmal bevor er stirbt besuchen (er liegt im krankenhaus ca. 500km entfernt), und ich weiß nicht was ich ihn schenken soll... geschweigeden was ich ihm sagen soll... freue mich über jeden Rat....

...zur Frage

Was soll ich meinem Opa malen?

Mein Opa liegt zurzeit im Krankenhaus und wahrscheinlich wird er sterben :'( Er ist auf der linken Seite gelähmt, aber reden tut er noch. Ich fahre ihn gleich mit meiner Mutter besuchen, und weil es gut sein kann, dass es das letzte Mal sein wird, dass ich ihn sehe, wollte ich ihm irgendeine Kleinigkeit machen. Ein Bild malen oder ähnliches. Hab tihr eine Idee was ich malen könnte oder ob ich was anderes machen kann?

...zur Frage

Frage zum künstlichen koma und reanimation?

Hallo liebe Leute. Ich frag mich schon seit langer etwas. Und zwar : Wenn man einen Unfall hatte oder sonstiges und deshalb reanimiert wurde und danach ins künstliche koma versetzt wurde und künstlich beatmet und das ganze Programm eben. Besteht die Möglichkeit, dass es wåhrend des komas zu einem herzstillstand führt und man im koma reanimiert werden muss?

Wåre euch echt sehr dankbar wenn ihr mir antwortet.

...zur Frage

Nach Suizidversuch in krankenhaus?

Hallo erstmal,

also was passiert nach einem suizidversuch im Krankenhaus, wird man da irgendwie ins Zimmer eingesperrt oder ans Bett fixiert, weil man könnte ja einfach abhauen oder aus dem Fenster springen oder sich mit irgendetwas erhängen.

...zur Frage

Opa stirbt :/ Wie soll ich reagieren?

Ich bin 14, weiblich und nah am Wasser gebaut :D

Mein Opa ist 91 und ist im Krankenhaus. Er wird wahrscheinlich heute oder morgen sterben. Ich weiß nicht ob ich ihn im Krankenhaus besuchen soll... Einerseits will ich ihn in einer guten Erinnerung behalten wenn er lacht usw... Aber ich will später auch nicht denken, hätte ich bloß meine Gelegenheit genutzt...

Was soll ich tun? :/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?