Was sagt Nikloaus zur Begrüßung

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Nikolaus sagt beim Eintreten das Gedicht:

Von drauss´ vom Walde komm ich her, ich muß euch sagen, es weihnachtet sehr. All überall in den Tannenspitzen sah ich goldene Lichtlein blitzen....

http://www.creative-edesign.com/theodor_storm/theodor_storm_knecht_ruprecht.php

Dankeschön fürs Sternchen :o) .

Unser Nikolaus im Alpenvereins-Klettergarten kommt übrigens immer mit diesem Gedicht. Es würde etwas Entscheidendes fehlen, wenn er es mal weglassen würde ;o) . - Er hat auch immer den Knecht Ruprecht dabei. Vielleicht hast du einen Kumpel, der als solcher fungieren kann ;o) .

0

Findet ihr es normal oder seltsam wenn Eltern erwachsene Kinder küssen?

Hallo, ich habe die Frage heute schon mal gestellt und wenn sich jemand dadurch gestört fühlt tut es mir leid, aber da mich die Meinungen dazu so überrascht haben möchte ich jetzt doch noch eine Umfrage dazu stellen um zu sehen ob ich wirklich als Einzige der Meinung bin. Mein Mann küsst immer seine erwachsenen Kinder zum Abschied und zur Begrüssung oder auch mal einfach so, selbst seinen Sohn, und ich habe mich immer noch nicht richtig daran gewöhnt, finde es etwas seltsam. Ich kenne es halt nicht so, nicht nur von meinen eigenen Eltern nicht sondern gar nicht, auch nicht im Bekanntenkreis. Aber ich möchte klarstellen, dass ich natürlich niemals versuchen würde meinem Mann da reinzreden. Es tut ja niemandem weh und er kann natürlich machen was er will. Wie findet ihr das?

...zur Frage

Geschichte zur Goldenen Hochzeit

Hallo,

meine Schwiegereltern werden jetzt 50-ig Jähren verheiratet- Goldene Hochzeit.

Ich habe es mir gedacht ein lustige Gedicht, Geschichte oder was andres zu finden. Sie haben insgesamt 5 Kinder. Meine Idee ist, dass jeder von denen was sagt. Wo finde ich solche Sachen?

Danke!

...zur Frage

Kann man jemanden verhexen?

Ich habe leute im bekanntenkreis, die wirklich vom pech verfolgt sind/werden. Erst verloren sie ihre arbeit, dann tritt eine krankheit nach der anderen auf und zu guter letzt verlieren sie auch noch ne menge geld. Nun hat mir jemand erzählt, dass einige menschen tatsächlich in der lage sind, andere zu verhexen. Man kann dann machen, was man will. Man kommt nicht dagegen an. Ich finde sowas absurd. Wer glaubt an solche dinge und wie soll das gehen? Oder ist es einfach nur schicksal, das alles vorher bestimmt ist? So oder so - man kann nichts dagegen tun, oder??

...zur Frage

Was kann ich gegen Kinderschänder tun?

Hallo zusammen

Ich habe einen Grossonkel, den ich zum Glück nur sehr selten sehe nämlich am persischen Neujahrfest. Morgen ist es dann wieder soweit und ich werde ihn wiedersehen. Bis jetzt ist alles halb so schlimm aber mein Grossonkel macht mir Angst, denn bei den letzten drei Festen habe ich zum ersten Mal wahrgenommen, was er den anderen Kindern zur Begrüssung sagt. Immer sind es solche seltsame Schmeicheleien wie "Du wirst immer hübscher!". Eigentlich wäre das nicht der Rede wert, wenn da nicht dieser seltsame dunkle Unterton in seiner Stimme wäre, jedesmal wenn er das sagt. Ausser dem schaut er dann die Kinder immer von oben bis unten an umd zwar ganz langsam... Ein weiteres merkwürdiges Verhalten ist, dass wenn er den Kindern zur Begrüssung 3 Küsse auf die Wange gibt macht er auch das wiederum seehr langsam und versucht jedesmal ein bisschen den Mund zu treffen! Aber das macht er NUR bei den Kindern! Zählt das schon als pädophil oder bilde ich es mir nur ein? Bitte helft mir. Ich habe wirklich Angst vor unserer morgigen Begegnung, weil ich auch noch minderjährig bin und ich ausser dem meine Geschwister und Cousinen beschützen will... Danke

-Mitzerli

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?