Was passiert nachts draußen während wir schlafen?

...komplette Frage anzeigen

19 Antworten

Wie ist denn die Frage gemeint?

So im Sinne, was ich nicht bewusst mitbekomme, geschieht nicht? 

Oder: Nachts ist es draußen gefährlich?

Oder: Verpasse ich etwas?

Warst du nie frühmorgens oder spät abends mal draußen?

Das ist je nach Gegend anderes. In der einen Gegen ist es ruhig, kein Mensch auf der Straße. In der anderen Gegend sind Partygänger etc. unterwegs. Sicherlich gibt es auch gefährliche Ecken, in denen man mit Kriminellen rechnen könnte und die man meiden sollte. Ich habe kürzlich erfahren, dass vor meiner Tür nachts evtl. Motorradrennen ausgetragen werden (sah jedenfalls so aus). Und Katzen sich streiten. Aber sonst - passiert da nichts Ungewöhnliches.

Verbrecher, zumindest Einbrecher, sind meines Wissens viel eher tagsüber unterwegs, wenn man sie nicht als solche vermutet/ erkennt und sie übersehen werden.

Straßen in Orten sind je nach Ort nachts komplett leer bis recht leer, außerhalb von Orten größtenteils auch (es sei denn, dort pendeln viele Berufsfahrer oder Taxis, die nachts arbeiten, in Bahnhofsnähe etc.).

Im Wald dürften eher weniger Menschen sein und vor allem Tiere aktiv, die man aber größtenteils als Laie nicht entdeckt (es sei denn, man hat Übung).

In der Stadt ist oft High Life, weil Menschen nachts arbeiten, Leute auf Party gehen, man teilweise bis spät abends einkaufen kann usw.

Gehe doch einfach mal mit Freunden nachts raus, wenn du frei hast, und erkunde das!

Wie stellst du dir das vor? Ein Mörder steht im Walde, ganz still und stumm, Nacht für Nacht, und wartet darauf, dass du zufällig vorbei kommst?

Die Aussicht, in Deutschland durch Mord ums Leben zu kommen, steht bei 1 zu 100000. Davon sind die meisten Morde Beziehungstaten und finden in der gemeinsamen Wohnung statt. Davon wieder die meisten im Schlafzimmer, wenn du es genau wissen willst.

Unter Umständen ist es nachts draußen im Wald sicherer als im Bett.

Du bist einer der wenigen Menschen, der seinen Kopf rational benutzt, Machtnix. Damit machst Du mir immer wieder Freude.

4

Nein es sind bestimmt nicht nur Nachts Verbrecher unterwegs. Verbrecher laufen auch Tagsüber rum. Nachts ist eigentlich wenig los, zummindest auf den Dorf oder in einer kleinen Stadt. In kleinen Umgebungen sind oft mal ein paar Party Banden unterwegs, Leute in der Disco oder auf irgendwelchen Veranstaltungen (ist bei mir in der gegen so).
In der Großstadt ist da aber um einiges mehr los, mehr Leute unterwegs, mehr Kneipen, Bars oder ähnliches auf.
Nachts arbeiten auch viele Leute, wie die Polizei, Postzentralen, Becker, Krankenhäuser und noch ganz viel mehr.
Im Wald ist nicht unbedingt was los, außer das die Tierwelt die Nachtaktiv ist wach ist.

In der Nacht dreht der Erdball dich von der Sonne weg. Blieben wir da, wäre Sense, ohne diesen Stern. Bleiben wir ständig unter ihm, würden wir verbraten.

Gut, dass es die Nacht gibt und darauf ein Tag folgt. Das ist einfach praktisch.

Doch weil es nachts so dunkel und kalt ist, bleiben die meisten drinnen. Die da draußen müssen meist dort sein ... Sie sorgen für deine Heizung. Und für dein Telefon und so, wenn du nicht schlafen kannst.

Manche sind nachts draußen, weil sie sich am Tag nicht sehen lassen wollen.

Ja ja, so ist das Leben: bunt und zur Hälfte schwarzweiß.

Jupp. Die sind aber auch tagsüber unterwegs.

Warst du noch nie nachts draußen?

Ich empfehle dir den Text von CAKE »when you sleep« anzuschauen. Das ermöglicht  dann ganz neue Sichtweisen.

In der Regel wird es dunkel draußen, wenn es nicht bereits dunkel ist und später wieder hell.

Deswegen sind Frankenstein, Jack the Rippe und co. noch nicht gefasst weil sie nur rausgehen wenn du Schläfst

Ja, die und ich. Und noch ne Millionen andere Menschen. Gibt genug Leute die feiern gehen, nachts fahren müssen oder einfach nen anderen Tagesrythmus haben usw.

Ja, morder, vergewaltiger, schläger...etc sind unterwegs wenn du schläfst.

Vermehrt villeicht.

Unterwegs sind sie immer. Auch tagsüber wenn du wach bist.


Allerdings wird auch gearbeitet, geliebt...etc... wenn du schlafen gehst.

Was genau willst du wissen ?

Mit DEM Avatar solltest du in solchen Threads keine Antworten geben... :D

I’m every nightmare you’ve ever had. I’m your worst dream come true. I’m everything you ever were afraid of.

1
@Gaskutscher

😂👍🏻

Auch ich habe mal "gute tage". 😄

aber den spruch kopiere ich mir. Der fetzt :-) 😂

Ich bin tasächlich der alptraum für manchen user hier weil ich es wage zu antworten "ohne auf die gefühle anderer" zu achten. Dafür werde und wurde ich öfters gesperrt 😄

Das avatar Ist reine strategie. 

Ich werde so aufgefasst also gebe ich den leuten was sie wollen :-)

Hahahahaha und es gefällt mir xD

😂😂

1

Ja die sind aber auch tagsüber unterwegs. Nachts sind neben Arbeitenden und Obdachlosen wohl eher Junkies und Feiernde unterwegs.

Viele Wild-Tiere kommen in die bewohnten Gebiete, und durchstöbern den Müll, oder suchen in Gärten nach Nahrung.

Vor allem natürlich Eisbären!

Und die sind keine Knut-Teddys, sondern sehr gefääääährlich..

0

 Denn im Waald, da sind die Rohibähr!

.... es ist 1.58 Uhr und ich komme gerade von der Pokemon-Jagd zurück .. war seeehr erfolgreich!!!!!

Ich finde, nachts erwischt man die einfach leichter :-)

Besoffene Jugendliche die Bier trinken und abends es nicht nachhause schaffen und dann in die Hecke fallen und da pennen.

Trolle, Geisterbeschwörer, aber die sieht man auch bei GF....

Mörder und  andere Verbrecher arbeiten nachts weniger, da die Nachtschichtzulagen gekürzt wurden  (Mit Trillerpfeifen auf die Straße zu gehen finden sie unpassend)

Die Spielzeuge erwachen zum Leben! und die Bäume!

Du meinest die Spielzeuge und die Autos, oder nicht?

0

Betrunkende, Nachtsdienste, Putzdienste, Casinos, Bar, Nichtsnutz Party

Was möchtest Du wissen?