Was machen wenn einem langweilig ist und man nicht weiß was man machen soll?

17 Antworten

Komm bei mir vorbei!

Ich hab noch 2 Körbe Wäsche zu bügeln, das Bad muss geputzt werden, ich bereite gerade das Abendessen vor, ...

Wenn Dir dann immer noch langweilig ist - ich finde mit Sicherheit noch mehr!!!

Mit anderen Worten: Hilf Deinen Eltern; wenn Du Geschwister hast, spiel was mit ihnen; lern für die Schule - nächste Woche ist bestimmt ne Klassenarbeit angesetzt und die Vokabeln, Formeln, was auch immer hast Du sicher noch nicht alle im Kopf, ...

Aber bitte, bitte stell nicht einfach aus Langeweile 100 unsinnige Fragen!!!

Bingo, sehr gut kommentiert. Klar Daumen hoch

0

Also - ich finde diese Frage gar nicht so unsinnig - dadurch kann man sich doch auch mal mit dem Phenomän "Langeweile" auseinandersetzen. Und Meinungen austauschen, was jeder von Langeweile hält. :-)

1

Nächste Woche sind noch Osterferien.

0
@superfreddchen

Richtig! Und mein 12jähriger Sohn hat schon (ohne Beeinflussung von aussen!) gesagt, er ist froh mir dann etwas mehr helfen zu können!

Er kümmert sich nach Schule und Hausaufgaben um seinen kleinen Bruder und bügelt sogar ab und zu, wenn er merkt, dass es mir wieder mal sehr schlecht geht! Wenn ich abends auf der Couch liege, kommt er und fragt, ob er mich massieren soll....

Manchmal frage ich mich, ob er wirklich erst 12 ist und lehne seine Hilfsangebote auch oft ab, damit er mehr Zeit für sich hat!

0
@greimel

Wenn es ernst gemeint ist - danke! :)

Aber irgendwie werd ich den Eindruck nicht los, es könnte ironisch gemeint sein!?!

0
@Kolibri

Parentifizierung lässt grüßen.

[...] Parentifizierung kann als eine Bindungsstörung betrachtet werden, bei der die elterliche Bezugsperson erwartet, dass das Kind ihr als Bindungsobjekt zur Verfügung steht. [...]

[...] Die gesunde Entwicklung von Autonomie und Individuation des Kindes wird durch die Parentifizierung gestört. Kinder können durch Überforderung mit den von den Eltern bewussten oder unbewussten unangemessenen Erwartungen ihre Kindheit (Spontaneität, Lebhaftigkeit, Sorglosigkeit) verlieren. [...]

nachzulesen auf Wikipedia.

0

blowst du mir danach einen?

0
@Luckste

Ich blow dir einen ...........................................Ballon auf du Idiot

1

Bequem hinsetzen, Augen zumachen und auf die Umgebung einlassen (geräusche hören, Düfte riechen usw.) Entweder Du schläftst ein oder Dir fällt schon was ein, was Du tun könntest.

Übrigens - langeweile gibt es gar nicht, Du empfiudest nur die "Auszeit" zwischen zwei "Programmpunkten" Deines Alltages als LW.

Da gibt es eigentlich recht viele Dinge, die du tun kannst. Eine Freundin anrufen, sich mit Ihr verabreden, im Internet nach alten Bekanntschaften suchen (z.B. SchülerVZ oder StudiVZ), ein Buch lesen...oder das tun, wofür man sonst nie Zeit hat (also zur Not auch Putzen oder Bügeln). Wenn gar nichts mehr hilft habe ich mich immer hingelegt zum Schlafen, hat immer geholfen ;-).

omg schülervz twitter oder facebook oder skype oder lokalisten
mir würde so vieles einfallen was bessser als das ist!!

0

Es gibt tausend Möglichkeiten sich zu beschäftigen, man muss es nur tun ! ! ! !

- Guck dir z.B bei youtube ein paar videos an oder kauf dir einen film den du schon immer mal sehen wolltes...
- geh raus oder mach sport triff dich mit freunden oder geh spazieren durch den wald...
- ein spannendes Buch lesen...
es gibt so viele möglichkeiten das waren nur ein paar davon. Mehr hilfreiche und tolle Tipps findest du hier: www.gutefrage.net/frage/tipps-gegen-langeweile

Das arme superfreddchen hat wirklich Riesenlangeweile. Ist das nicht schon mal jedem passiert? Superfreddchen ist ein junger Mensch, den können wir nicht mit übersetzt "sich zusammenreißen" zur Ordnung rufen. Da kann noch so viel Arbeit rumliegen, die "Hier!" schreit, an dem Tag geht einfach nichts. Sollte man doch akzeptieren.

Leider kann ich Dir nicht behilflich sein, ich hab nämlich heute dasselbe Problem, deswegen versteh ich Dich auch. Ganz sicher wird es morgen wieder anders aussehen. Es gibt einfach Tage, die laufen besch..eiden, da ist alles gegen einen.

Was möchtest Du wissen?