Was könnte das sein und was könnte helfen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, das sieht sehr nach Pilzbefall aus (keine Panik, sieht zwar schlimm aus, ist aber leicht zu behandeln). Effektiv wirksame Mittel + Anwendungshinweise bekommst Du von Deinem Tierarzt. Gute Besserung für Deinen Wallach!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IloveBenny1999
25.02.2016, 20:38

Ja, es ist ein Pilz gewesen. Montag war die Tierärztin da und wird seid dem Tag für Tag besser:)

0

Was möchtest Du wissen?