Was kann ich gegen den Wildvogel (Blaumeise) tun, der wie wild auf Auto-Spiegel und Fensterscheiben einhackt?

8 Antworten

Es gibt eine sehr einfache und vor allem sehr effektive Lösung für dein Problem. Blaumeisen sind sehr territorial und sie verteidigen ihr Revier gegen andere Vögel mit allem was ihnen zur Verfügung steht. Gibt es aber zu wenige Vögel in ihrem Revier, dann stürzen sie sich auf ihr Spiegelbild.

Du musst also nur dafür sorgen dass es genug andere Vögel im Revier der Blaumeise gibt. Dann knöpft sie sich diese Vögel vor und interessiert sich nicht länger für ihr Spiegelbild. Meinen Blaumeisen habe ich einen Kasten für ihre Brut aufgestellt. Einen Umkreis um diesen Kasten von etwa 40 Meter sehen sie als ihr Revier an. Jeder Vogel der sich dort hinein begibt und körperlich nicht zu sehr überlegen ist, wird angegriffen. Besonders andere Meisen sollten sich in diesem Revier nicht blicken lassen.

Auf meinem Balkon habe ich aber eine Futterstelle eingerichtet. Diese Futterstelle ist innerhalb des Reviers der Blaumeisen. Jeden Tag finden sich eine Menge Vögel an meiner Futterstelle ein und meine Blaumeisen sind immer gut beschäftigt diese Vögel zu vertreiben. Sie würden noch nicht einmal auf die Idee kommen ihr Spiegelbild anzugreifen. Das würde sie viel zu viel Energie kosten, die sie dringend gegen die anderen Meisen brauchen.

Wenn du also deine Blaumeisen davon abhalten willst dein Auto zu zerkratzen, dann stell eine Futterschale hin und hole dir die Unterstützung von anderen Vögeln. Ich lasse mir mein Futter von der Firma "Lyra Pet" liefern. Mit 25 kg geschälte Sonnenblumenkerne komme ich ein ganzes Jahr hin. Zusätzlich verfüttere ich pro Jahr etwa 10 kg geschälte Erdnüsse.

So sieht es aus wenn meine Vögel geschälte Sonnenblumenkerne fressen.

https://www.youtube.com/watch?v=4zQRCo6kH70

Weil geschälte Erdnüsse relativ teuer sind, schütte ich die nicht einfach in eine Schale so wie ich es mit den Sonnenblumenkernen mache. Die Vögel hätten die Schale mit den Erdnüssen in Nullkommanichts geleert und ich wäre nur am Nachfüllen. Deshalb fülle ich die Erdnüsse in ein Obstnetz und lasse die Meisen sie heraus holen. Damit sind sie den ganzen Tag beschäftigt und ich muss das Netz nur alle 2 oder 3 Tage auffüllen.

https://www.youtube.com/watch?v=BwyX3WB_jOM

Vielen Dank! :-)

1

Ich nehme jetzt ganz einfach an, dass gerade Paarungszeit ist? Nicht mehr lange da pupsen die Schwalben wieder vor meine Haustür.

Auf jeden Fall scheint er jeden anderen "Widersacher" vertreiben zu wollen und meint, sich und ggf. seine Braut oder auch sein Nest verteidigen zu müssen.

Das artet natürlich auch für den armen Kerl in Stress aus. Jaja, ich bin auch Autofahrer, ich würde auch die Krise kriegen und man kann auch nicht jeden Autofahrer bitten, eine Haube über das Auto zu ziehen.

Aber erkundige Dich doch mal evtl. bei einem Vogelkundler oder in einer Vogel-Auffangstation? Vielleicht haben die einen Tipp. LG

Vorübergehend das Auto woanders parken, außerhalb des Meisenreviers. 1-2 Strassen weiter sollte reichen.

Schneide aus dunkler Pappe Raubvolgelsilhouetten aus und klebe die mittig an die Fensterscheiben...das könnte den Meiserich abschrecken.

Schliesslich hilft Geduld...ist die Paarungszeit vorbei, normalisiert sich das Verhalten des Vogels wieder.

Lieber froh sein, dass es das Tier gibt!

Da sollten Sie gar nichts dagegen unternehmen.

Freuen Sie sich, dass Sie eine Blaumeisen in Ihrer Umgebung haben.

Mit besten Grüßen

gregor443

Ein sogenannter "Marderschreck" (Ein kleines Gerät, welches im Motorraum verbaut wird und hochfrequente Töne abgibt) könnte helfen.

Was möchtest Du wissen?