Ich mache dir mal eine Rechnung auf:

Waschen, schneiden, föhnen... dauert bei einfachem Haarschnitt so um die 30-45 Minuten.

Welche Kosten hat der Friseurladen:

  • Miete der Räumlichkeiten
  • Strom, Wasser und Müll-Gebühren
  • Personalkosten
  • Steuerabgaben
  • und verdienen will er auch noch ein wenig daran.

Der durchschnittliche Stundenlohn eines Friseurs liegt bei 9,59 € brutto. Für den Laden (als Arbeitgeber) kommen noch die Arbeitgeberanteile an der Sozialversicherung dazu sowie die Abgaben an die Berufsgenossenschaft.

Das bedeutet schlicht un ergreifend, dass allein 50% der Kosten deines Haarschnitts für die Personalkosten der Person drauf gehen,die dich bedient hat. Vom Rest muss er sein Geschäft finanzieren und wie gesagt, selber will er ja auch noch ein klein wenig Gewinn machen!

Da sind 20€ definitiv nicht zu teuer!

...zur Antwort

Naja, kommt drauf an, wieviel die Leberkas-Scheibe wiegt! 100gr Leberkas haben immerhin 265 kcal, die Semmel noch mal 310 kcal...

Also wenn da eine fingerdicke Scheibe Kas drauf ist mit Senf dabei, kannst du über den Daumen gut und gerne mit 600 kcal rechnen. Bei 2 Leberkassemmeln bist du dann bei roundabout 1200 kcal, das ist schon mehr als der halbe Tagesbedarf für den Grundumsatz!

...zur Antwort

Nach deiner Schilderung ist der Trockner hinüber.

Hol dir so etwas im nächsten Laden, kostet nicht viel und spart Strom:

...zur Antwort

Bei der Minijobzentrrale der Knappschaft! Und die andere Behörden,. welche Sozialleistungen erbringen wie ALG2, Wohngeld etc führen regelmäßig Datenabgleiche durch. So kommt man immer, wenn auch manchmal verspätet, Sozialbetrügern auf die Schliche.

...zur Antwort

Der Minijob wird immer der Knappschaft gemeldet.

Das Jobcenter führt regelmäßig einen Datenabgleich mit der Knappschaft durch, also merken tun die es auf jeden Fall. Und wenn DU die Aufnahme des Minijobs nicht gemeldet hast, dann gibt es eine Strafanzeige wegen Sozialbetrugs. Da kennt das JC keinen Spass.

...zur Antwort

Deutlich werden: Diese wiederholte Forderung, trotzdem du schon einmal NEIN gesagt hast, ist durchaus als Stalking zu werten und damit strafbar bei Anzeige. (Antragsdelikt)

Ansonsten schick ihm diesen Link, er soll sich das mal anschauen und sich dann ernsthaft fragen,ob er auch zu diesen... Männern.... gehört.

https://www.youtube.com/watch?reload=9&reload=9&v=uc0P2k7zIb4&feature=youtu.be&has_verified=1

...zur Antwort

Die Liegebescheinigung reicht vollkommen aus.

...zur Antwort

Den roten Punkt auf der Stirn, den man oft bei indischen Frauen sieht, nennt man Bindi. ... Bindi bedeutet Tropfen oder Punkt. Er wird mitten auf die Stirn zwischen den Augenbrauen aufgemalt oder als Schmuck aufgeklebt. Er ist das Zeichen der verheirateten Frau und soll die Frau und auch ihren Ehemann schützen.

Heute tragen allerdings auch manchmal unverheiratete Frauen und sogar kleine Kinder Bindis. Bei ihnen ist er aber nur Schmuck. Sie verwenden dazu meist Bindis, die man aufkleben kann. Auch die Farbe muss nicht Rot sein und das Bindi kann verschiedene Muster zeigen oder mit Perlen oder Steinchen besetzt sein.

Ursprünglich ist das Bindi die weibliche Form des Tilaka, dem hinduistischen Segenszeichen, das auf die Stirn gemalt wurde. Die Stelle auf der Stirn wird als "drittes Auge" betrachtet, wo besonders viel Energie fließt. Man segnet mit dem Tilaka Männer, Frauen und Kinder.

...zur Antwort

Urlaub kann sie nur in den Ferienzeiten nehmen, da sie Berufsschulpflicht hat.

...zur Antwort

https://www.resquality.de/rettungssanitaeter-finanzierung#:~:text=Nach%20dem%20Baf%C3%B6G%20k%C3%B6nnen%20Kosten,Teilnehmer%20eine%20eigene%20Wohnung%20haben.

Ja, du hast möglicherweise Bafög-Anspruch. Beantragen und schauen, obs klappt.

...zur Antwort
Ne stört mich nicht

Mein Fahrlehrer hat mir folgende Einstellung nahe gebracht: Beim Fahren ist man immer von mindestens 4 Idioten umgeben: Einer vor dir,einer hinter dir, einer neben dir und einer kommt dir entgegen.

Wenn man entsprechend gelassen und defensiv fährt, regt einen das nicht unnötig auf.

...zur Antwort

Wird die Epidemie genutzt um die Wirtschaft zu "erneuern"?

Vorab möchte ich anmerken, dass die Frage schlecht formuliert ist. Bitte lasst euch nicht irritieren.

Heute hatten wir Unterricht mit unserer Klassenlehrerin. Einige Schüler haben Fragen zu den Corona-Regeln innerhalb der Schule gestellt. Schlussendlich hat meine Lehrerin gesagt, dass die Pandemie so groß aufgezogen ist, dass da eine Methode dahinter sein muss. Daraufhin entstand eine kleine Diskussion über Verschwörungstheorien und warum meine Lehrerin hinter manchen steht. Eine andere Schülerin sagte, dass man die Pandemie nutzt um die Wirtschaftslage zu verbessern. Als sie gefragt wurde das zu erklären, erwiderte sie, dass die alten, schwachen Arbeiter dahinsterben und die jungen, kräftigen Arbeiter nicht stark von der Krankheit betroffen sind. Sie werden die alten sozusagen ersetzen und die Wirtschaft wieder "ankurbeln". Unsere Lehrerin hat das unterstützt und war in ihrem Glauben, einige dieser Theorien seien wahr, bestätigt. Zwei Schüler haben dann nochmal nachgehackt und das Konzept der Theorien hinterfragt. Das ist nicht das erste Mal, dass meine Lehrerin sich so äußerte, aber dieses Mal artete es regelrecht aus.

Ich habe mich mit Verschwörungstheorien rund um das Thema nicht beschäftigt. Grundsätzlich glaube ich, aber dass das Schwachsinn ist. Warum glauben Menschen an Verschwörungstheorien? Es wurde uns immer erzählt, die Probleme und Thematiken zu hinterfragen, jedoch kommt mir das in dieser Situation eher übertrieben als gerechtfertigt vor. Denkt ihr die Theorie, welche meine Mitschülerin geäußert hat, könnte wahr sein? Wieso sollte es?

...zur Frage

Deine Lehrerin soll mal den Ball flach halten mit ihren kruden Theorien!

Aktuell steigen die Zahlen rapide wieder an...und oh, es sind vor allem jüngere Menschen diesmal betroffen!

Wende dich mal an euren Direx, was die Dame da so verzapft. Die wird für das Vermitteln von gesichertem Wissen und belegbaren fakten bezahlt und nicht für das Verbreiten ihrer persönlichen Alu-Hut-Theorien!

...zur Antwort

Welche Geschmacksrichtung hast du denn da?

...zur Antwort

Durch das Kratzen entstehen kleinste Hautverletzungen....die verkrusten. Und du kratzt die Krusten wieder runter...

Versuch dir mit ärztlicher Hilfe das Kratzen abzugewöhnen und wenn du die Kopfhaut 4-6 Wochen komplett in Ruhe lässt, verschwinden die Krusten von selber.

...zur Antwort

Chefin trägt mich nur in Spätschicht ein?

Hallo erstmal zu mir ich M/18 arbeite seit 6 Monaten im Einzelhandel ich habe als erster auf 450 Euro angefangen für 3 Monate dann kam der Chef auf mich zu und hat mich gefragt ob ich auf Teilzeit anfangen möchte für 18h die Woche dazu habe ich ja gesagt und den vertrag unterschrieben jetzt arbeite ich seit 4 Monaten auf Teilzeit und hatte noch nicht einmal außer vereinzelte tage mal Frühschicht obwohl im Vertrag steht das ich früh und spät im Wechsel habe und im Monat ein Samstag Früh Spät und einmal frei habe aber seit den 4 Monaten wie gesagt habe ich nur Spätschicht und hatte auch nur 2 Samstage frei aber die anderen werden immer im Wechsel eingetragen und wenn ich mich beschwere kommt nur sowas wie "Frau ... hatte letzte Woche schon Spätschicht ich kann sie diese woche nicht nochmal eintragen" wobei ich mir denke ob die mich verarschen wollen da ich seit 4 Monaten nur in der Spätschicht bin oder man sagt man ändert was aber im plan bin ich trotzdem in der Spätschicht.

Und dazu kommt noch das ich eine 18h Woche habe aber trotzdem jede Woche mindestens 26h eingetragen bin ich habe jetzt innerhalb 2 Monaten über 103 Überstunden angesammelt.

Des weiteren wundert es mich da damals der Chef gesagt hat beim unterschreiben des Vertrages das er mir extra lange Probezeit gegeben hat damit sobald ich was anderes gefunden habe gehen kann ohne Probleme wie z.b Die 2 Wochen Frist habe nähmlich gestern gekündigt und jetzt meint er ich muss die 2 Wochen Frist bleiben was an sich kein Problem wäre aber natürlich mich wieder in die Spätschicht eingetragen hat und ich nur noch die "Scheiß Arbeit" machen darf.

mfg

...zur Frage

Jetzt ist es zu spät was zu ändern. Tröste dich mit dem gedanken, dass du in 2 Wochen weg bist.

Übrigens: Wenn du 6 Monate dort gearbeitet hast, hast du mindestens 6 Tage Urlaub erarbeitet (24 Tage/jhrl gestzl.MIndesturlaub bei 6-Tage-Woche, bei Teilzeit 18 Tage udn 6MOnaten sind das etwa 6 Tage), die nimmst du in der letzten Woche! BESTEH darauf, dass man dir den Urlaub gibt!

...zur Antwort

Ich übersetze das mal: Ich will jemandem aus meinem Umfeld so richtig mit der Bullerei Stress machen und bin aber zu feige, um es direkt zu machen....lieber anonym ohne dass die Erwachsenen das mitbekommen...

Sorry, aber offensichtlich bist du einfach noch zu "klein" für so etwas. Hat durchaus Grund, dass nur Volljährige eine Strafanzeige erstatten können....

...zur Antwort