Was jemand was das bedeutet (Schweizerdeutsch)Kann mir das jemand sagen?

4 Antworten

Das hat nichts mit irgendeiner Hanni zu tun. Du musst das "h" klein schreiben und beim dass ein "s" weglassen, eben alles etwas anders schreiben - dann verstehst du das auch. Ungefähr so:

"Jo, dennä han i denk(t), das wäri mega cool." = Ja, dann habe ich gedacht, das wäre mega cool.

han = haben, oder?

1
@Pfiati

Ich weiß jetzt nicht genau, ob der Infinitiv "han" ist. Ich spreche ja kein Schwyzerdütsch, sondern mache das nur so nach Gefühl. Außerdem wird ja auch noch konjugiert. In den verschiedenen Regionen wird unterschiedliches Alemannisch g'schwätzt, z.B. i han, du hasch etc., aber auch i hen, du hesch, (ö)rr het, mia hen etc., es ist auch nicht überall "i", es gibt auch "iach". Dann gibt's die "gsi"- und "gwe"-Grenze: "Bisch 't in Frib'rg g'si? - Nei, i bin do g'we." - Ich bin dialektfrei in Norddeutschland aufgewachsen und imitiere ja bloß - also keine Gewähr für Korrektheit. Hier ein bisschen zum "Neischmecke":

1

“Jo dennä Hanni dänk dass wäri mega kuhl” (keine Mundart)

Jòò, dènnè han ì ddängcht, das wäär mèga chkuul. (unbekannte Mundart)

Ja, dann dachte ich, das wäre mega cool.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Ja dann hab ich mir gedacht das wär mega cool.

Ja dann, hab mir gedacht es wäre mega cool. (Zürcher Dialekt)

Was möchtest Du wissen?