Was ist ungesünder? Weiße oder braune Schokolade?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

In weißer Schokolade ist kein Kakao - weiße Schokolade wurde während des Krieges erfunden, weil man ja keinen Kakao importieren konntest. Stattdessen ist in weißer Schokolade mehr Zucker - Zucker ist jetzt nicht ungesund, aber in großen Mengen auch nicht gesund. Ich würde daher sagen, weiße Schokolade kann ungesünder sein. Aber in Maßen ist jede Schokolade "gesund".

Schwarze Schokolade (also mit hohem Kakaogehalt) soll am gesündesten sein.

Siehe zu den Vorteilen beider Schokoladenarten diesen Beitrag: http://www.aerzteblatt.de/nachrichten/29034

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vom Zuckergehalt sind beide gleich. Ich denke aber braune, wenn nicht sogar Zartbitter, da weiße Schokolade viel Kakaobutter enthält, die natürlich sehr fettig ist und erhöhte Cholesterin werte verursachen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Masse aus den Bohnen wird unter hydraulischem Druck in Kakaopulver und Kakaobutter, die Ausgangsprodukte für Schokolade, getrennt. Streng genommen ist weiße Schokolade keine Schokolade, ihr fehlt dazu das Wichtigste: das braune Kakaopulver.

Bei weißer wird die helle Kakaobutter, die auch bei richtiger Schokolade den unvergleichlichen Schmelz im Mund bewirkt, normalerweise schlicht mit Zucker gemischt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich bin mir nicht sicher aber ich glaube weisse schokolade weil es mehr fett enthält und ist nicht gesund wenn man viel davon isst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weiße Schokoladr ist etwas ungesünder, weil weniger Kakao drin ist und mehr Zucker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DUNKELBRAUNE Schokolade mit einem Kakaoanteil über 70 ,oder besser, 80% ist am gesündesten!! Alles andere ist nur Dreck. Wobei weiße Schokolade kann auch ganz nice sein. Ist dann aber nicht gesund. Am schlimmsten würd ich sogar noch Vollmilchschokolade sehen - viel zu viel Zucker, viel Fett und zu viel Milch! Wo ist da eigentlich die Schokolade drin?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Chrissikeks 26.10.2012, 23:01

Ja, aber ganz dunkle Schokolade ist SPÖ bitter..

0
Chrissikeks 26.10.2012, 23:01

Ja, aber ganz dunkle Schokolade ist SPÖ bitter..

0
Anthracis 26.10.2012, 23:12
@Chrissikeks

Ja. Das sagen die Pussies, die in ihrem Leben bisher nur Milka-Kühe gesehen haben. Gewöhn dich dran und fange an, zu genießen! Nach kürzerer Zeit wirst du so reden wie ich.

0

weiße schokolade, aber schokolade ist allgemein ungesund

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Weiße ist ungesünder, weil die Braune wenigstens Kakao enthält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fast gleich. in weißer ist aber kein Kakao drin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die unmengen an zucker und milch in den beiden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weiße schokolade ist eine übelste kalorienbombe. Sie besteht aus Kakaobutter/kakaofett!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je mehr Kakaoanteil, desto gesünder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weiße, da da viel Butter oder so was drinn ist halt....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schokolade generell ist ungesund ;-) aber wenn weiße, hehe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?