Was ist die Rolle der Opposition?

7 Antworten

Aber das ist die Rolle der Opposition. Sie kontrolliert die Regierung, fragt bei manchen Dingen gezielter nach und muss dann auch eine Antwort bekommen. Die Opposition sind einfach die Parteien, die nicht in der Regierung sind... mehr steckt da nicht hinter. :)

Die Rolle der Opposition ist es, als programmatische und personelle Alternative zur bestehenden Regierungsmehrheit am politischen Prozess zu partizipieren, konkurrieren-de Gemeinwohlentwürfe anzubietenund einem möglichen Machtmissbrauch durch die Regierung entgegenzuwirken. Die Funktionsfähigkeit der parlamentarischen Demokra-tie beruht darauf, dass Regierungsfraktion(en) und Oppositionsfraktion(en) einander organisiert gegenüberstehen und die parlamentarische Willensbildung in ihren Gremien vorbereiten. Dieses System kann jedoch nur dann funktionieren, wenn die Minderheit ihrerseits die Chance sieht, zur Mehrheit zu werden. https://www.bundestag.de/resource/blob/419236/64f376df7bf65033d059668e3e8614f2/wd-3-285-06-pdf-data.pdf
Woher ich das weiß:Recherche

Im Idealfall ?

Alternativen zur Politik der jeweiligen Regierung aufzeigen, und, falls angebracht, sachliche Kritik üben.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – und vor allem Lebenserfahrung

Die Opposition nimmt die Rolle der Regierungskontrolle im Bundestag ein.

Keine Ahnung, welchen Unterschied Du da jetzt genau hören willst?

Die Rolle kannst du aus den Aufgaben ableiten.

Was möchtest Du wissen?