Was ist der Verein "Bibeln für Europa" und was die "Wiedererlangungs-Übersetzung"?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

MaikeMaincoon kommt der Sache schon recht nahe.

Tatsächlich kann man es wohl als so etwas wie Zeugen Jehovas etwas anderer Art betrachten, jedoch vor allem auch mit dem Unterschied, daß dieser Club "Bibeln für Europa" Jesus für Gott hält.

Ansonsten ist alles so, wie man es von anderen Sekten auch kennt. Da hat jede ihre eingewillige Spezialauslegung, stets mit dem Anspruch der Deutungshoheit, und anscheinend auch immer irgendwie die Anspruchshaltung, daß man zunächst genügend lange Zeit per Gehirnwäsche alles studiert haben muß, um verstehen zu können, daß so vieles etwas ganz anderes bedeutet als es gasagt ist.

Jedoch habe ich auch bei diesem Verein einige Zweifel, daß es denen gelingt, Gott zum "einzigen richtigen Glauben" zu bekehren.

Hier ein Link:

http://www.bfe-sg.ch/

Es handelt sich vermutlich um evangelikale Christen der "Living Stream Ministry", die in Deutschland als "Lebensstrom e.V." auftritt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Living_Stream_Ministry

Sie vertreiben auch die "Recovery Version" bzw. die "Wiedererlangungs-Übersetzung" der Bibel.

guck mal da:

https://de.wikipedia.org/wiki/Wiedererlangungsversion

die beste und genaueste Übersetzung findest Du hier:

https://wol.jw.org/de/wol/binav/r10/lp-x/Rbi8/X/1986

cheerio

Du willst doch nicht ernsthaft die nwü der zj als beste Bibel Preisen? Eine Übersetzung die bewusst 237 mal ins nt den Namen jehova einfügt obwohl es nicht eine einzige alte Abschrift gibt wo der Name vorkommt. Und zusätzlich ist die Bibel voll von einfügungen die den Sinn völlig verändern.

Eine der besten und genauesten Bibeln ist die Menge oder die elberfelder Bibel. Finger weg von der nwü der zj

0

Zur „Neue-Welt-Übersetzung“:

>Jason BeDuhn, außerordentlicher Professor der Religionswissenschaften an der Universität von Nordarizona in Flagstaff (USA) überprüfte die Genauigkeit von neun bekannten Bibelübersetzungen. Er verglich sie mit dem Urtext. Die neue-Welt-Übersetzung der Heiligen Schrift befand sich darunter. 

Jason BeDuhn bezeichnete die Neue-Welt-Übersetzung der Heiligen Schrift als eine "hervorragende" Übersetzung, die den Urtext "weit besser" und "einheitlicher" wiedergibt als einige der anderen Übersetzungen. 

Zu welchem Schluss kam Professor BeDuhn? Dass die Neue-Welt-Übersetzung "eine der genausten Übersetzungen des Neuen Testaments ins Englische ist, die es zur Zeit gibt" und "unter den ausgewählten Übersetzungen die genaueste" (Truth in Translation: Accuracy and Bias in English Translations of the New Testament).

Professor BeDuhn erwähnte, viele Übersetzungen hätten sich dazu verleiten lassen, "das, was eigentlich in der Bibel steht, frei wiederzugeben oder auszuschmücken, um dem gerecht zu werden, was heutige Leser erwarten". 

Gemäß dem was er feststellte ist die Neue-Welt-Übersetzung anders. Sie ist "genauer, weil die NW die ursprünglichen Ausdrücke der Schreiber des Neuen Testaments wortgetreu und gewissenhaft wiedergibt".<

http://www.religion-spirit.de/bibel-uebersetzung.html

0

Das sagt Wikipedia über Jason BeDuhn:

"Sein zweites Buch Truth in Translation: Accuracy and Bias in English Translations of the New Testament rief erheblichen Widerspruch hervor, weil es Fälle von konfessioneller Voreingenommenheit im Prozess der Bibelübersetzung hervorhob."

Die eigene Übersetzung der Zeugen Jehovas "Neue-Welt-Übersetzung" kann auf keinen fall als genaue Bibelübersetzung bezeichnet werden, da sie absichtlich die falsch übersetzt wurde und dinge eingefügt und verdreht wurden, die nicht im Urtext stehen.

0

Bibel - Warum sollten Jesus´ Heilungen teilweise nicht bekannt werden?

Hallo ihr Lieben,

ich muss gestehen, dass ich vom Christentum gar keine Ahnung habe und neulich das erste Mal meine Nase in eine kürzlich gekaufte Hoffnung-für-alle-Bibel gesteckt habe :). Bisher finde ich sie wirklich interessant; aber eine Sache verstehe ich bei den Heilungsgeschichten nicht: Warum sollten die Leute einerseits das Erlebte weitererzählen und andererseits wieder nicht? Hängt das vielleicht mit den verschiedenen Gegenden zusammen, in denen dies stattgefunden hat? Ich bin verwirrt ...

Hier zwei Beispiele:

Lk 8,39 "Geh nach Hause und berichte, welch großes Wunder Gott an dir getan hat." Da ging der Mann und erzählte in der ganzen Stadt, was für ein Wunder Jesus an ihm getan hatte.

Lk 8,56 Die Eltern konnten kaum fassen, was sie erlebt hatten. Doch Jesus schärfte ihnen ein, mit niemandem darüber zu reden.

Kann mir das bitte wer erklären? Es muss auch nicht mit bestimmten Kapiteln oder Versen belegt werden. Ich glaube euch auch so :).

Dankeschön!

...zur Frage

Gesetz in Polen will Sonntagshandel abschaffen - Fragestellung gesucht für Referat?

Hallo Liebe Community,

für ein Referat in evangelischer Religion der 11. Klasse musste ich ein paar Themen angeben. Da ich erfahren habe, dass meine Mitschüler schon über einige Themen gehalten habe, über die ich halten möchte, musste ich mich auf die Suche nach einem neuen Thema machen.

Nun habe ich einen Artikel über das Gesetz gelesen, dass das Sonntagsshopping in Polen abschaffen soll.

Das Problem ist nun, dass ich eine Fragestellung formulieren soll, die mein Referat von 15 Minuten beantwortet. Habt ihr vielleicht Ideen/Inspirationen?

Ich wäre euch echt dankbar!

...zur Frage

Position der Evang. Frauen zu Organspende?

Hallo Liebe Community,

ich habe vorhin mich ein wenig über das Thema Organspende erkundigt und bin auf einem Artikel gestoßen. Den folgenden Ausschnitt habe ich nicht verstanden:

"Die Evangelischen Frauen in Deutschland haben in einem Positionspapier zudem das Hirntodkriterium kritisch beleuchtet. Nur Menschen, bei denen dieser diagnostiziert wurde, sind zur Spende zugelassen. Ein Menschenbild, das das Individuum auf seine Hirnfunktion beschränke, sei aus christlicher Perspektive mindestens bedenklich, meinen dazu die Evangelischen Frauen. Alle Menschen seien mit einer „unverlierbaren Würde“ ausgestattet, „unabhängig von ihrer körperlichen Verfasstheit und ihren Möglichkeiten zur aktiven Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Das heißt: Nicht die Hirnleistung macht uns zu Menschen, sondern die Beziehung Gottes.“ Niemals könne der Körper als „recycelbare Materie“ verstanden werden, die „zerlegt“ oder „konserviert“ werden solle."

Ich verstehe nicht so genau weshalb die Evangelische Frauen kritisch zu der Aussage stehen, dass das Menschenbild sich auf die Hirnfunktion beschränkt. Wenn "Die Beziehung zu Gottes" uns zu Menschen macht, was heißt es dann für die Organspende?

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen

Grüße

...zur Frage

Wie kommt man kostenlos zu einer Bibel in Taschenbuchausgabe?

Hey,

wie kommt man kostenlos zu einer Bibel in Taschenbuchausgabe und klein. Ich suche das neue Testament, in dem aber auch über Angst, Trauer, Verzweiflung steht? Würd mich über ernst gemeinte und kompetente Antworten freuen.

...zur Frage

Ich habe gelesen, dass Jesus auch für seine Feinde gebetet hat. Was War genau der Grund dafür?

Steht hoffentlich alles oben

...zur Frage

Muss man unbedingt an die katholische Kirche glauben, wenn man Christ ist?

Ich bin gläubiger Christ, allerdings bin ich von den Praktiken der katholischen Kirche nicht überzeugt. Auch ihre Geschichte finde ich überhaupt nicht in Ordnung (Sündenfreikauf, Kindesmissbrauch, etc...) und will euch deshalb fragen, ob man auch Christ sein kann ohne einer bestimmten Konfession zu folgen, sei es protestantisch oder katholisch.

Wenn es einem Atheisten nicht passt, dass ich an Gott glaube, dann soll er seine Antwort unterlassen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?