Was ist das für ein Gestein/Mineral?

Ungeschliffen - (Geografie, Steine, Geologie) Geschliffen - (Geografie, Steine, Geologie)

2 Antworten

Ist es wirklich ein Stein oder eventuell ein Stück Schlacke aus einem industriellen (Metall-) Verarbeitungsprozess ? Wo hast du das Stück gefunden ?

Glaube ich ehrlich gesagt nicht. Wohne in Mecklenburg, hier haben wir sowas nicht. Und die Schlecke die wir in Schweden mitgenommen haben sieht anders aus. Zudem hat das Kristalle. Schlecke hat doch eher Blasen und sowas

0
@Tjugo

Es gibt natürlich verschiedenste Arten von Schlacken oder anderen Abfallprodukten aus der Metallverarbeitung.

Falls du wirklich Genaueres erfahren willst, solltest du den Stein mal einem Experten (Geologe, Mineraloge) zeigen. Sollte es gar ein Meteorit sein, hättest du ein großes Los gezogen. 

0

das müsste graphit sein.

http://www.biologie-schule.de/graphit.php

darf man da ein kleines Fragezeichen dazu setzen ?

0
@rumar

Graphit ist z.B. nicht "deutlich schwerer als andere Steine", sondern eher etwas leichter.

0
@rumar

Möglich. Aber die Kristalle sehen anders aus. Zumindest auf deinem Bild

0
@Tjugo

alle anderen mineralien die infrage kommen, kannst du nicht so einfach mit dem schleifschwamm bearbeiten.

ausser schiefer/fettschiefer

ich hatte erst gedacht silizium.

graphit ist schwaz bis hellgrau.

und natürlich darfst du gerne ein fragezeichen dahintersetzen.

0

Graphit kann mit dem Fingernagel geritzt werden, ist also leicht festzustellen, wenn es sich nicht um einen handelt...

0

Was möchtest Du wissen?