Was ist das für ein Gestein/Mineral?

Ungeschliffen - (Geografie, Steine, Geologie) Geschliffen - (Geografie, Steine, Geologie)

2 Antworten

Ist es wirklich ein Stein oder eventuell ein Stück Schlacke aus einem industriellen (Metall-) Verarbeitungsprozess ? Wo hast du das Stück gefunden ?

Glaube ich ehrlich gesagt nicht. Wohne in Mecklenburg, hier haben wir sowas nicht. Und die Schlecke die wir in Schweden mitgenommen haben sieht anders aus. Zudem hat das Kristalle. Schlecke hat doch eher Blasen und sowas

0
@Tjugo

Es gibt natürlich verschiedenste Arten von Schlacken oder anderen Abfallprodukten aus der Metallverarbeitung.

Falls du wirklich Genaueres erfahren willst, solltest du den Stein mal einem Experten (Geologe, Mineraloge) zeigen. Sollte es gar ein Meteorit sein, hättest du ein großes Los gezogen. 

0

das müsste graphit sein.

http://www.biologie-schule.de/graphit.php

darf man da ein kleines Fragezeichen dazu setzen ?

0
@rumar

Graphit ist z.B. nicht "deutlich schwerer als andere Steine", sondern eher etwas leichter.

0
@rumar

Möglich. Aber die Kristalle sehen anders aus. Zumindest auf deinem Bild

0
@Tjugo

alle anderen mineralien die infrage kommen, kannst du nicht so einfach mit dem schleifschwamm bearbeiten.

ausser schiefer/fettschiefer

ich hatte erst gedacht silizium.

graphit ist schwaz bis hellgrau.

und natürlich darfst du gerne ein fragezeichen dahintersetzen.

0

Graphit kann mit dem Fingernagel geritzt werden, ist also leicht festzustellen, wenn es sich nicht um einen handelt...

0

Könnte ich zwei Meteoriten gefunden haben?

Hallo, ich habe über die Jahre schon immer nach Meteoriten gesucht und auch den einen oder anderen möglichen Kandidat gefunden. Da ich persönlich aber keine Erfahrung mit "echten" Meteoriten habe, wende ich mich hier an die Experten.

Ich habe zwei Steine ausgewählt.

Stein 1) Größe: 4,5cm x 4cm x 3cm ; Gewicht: ca 75g ; Farbe: Anthrazit ; Magnetisch: Ja ; Fundort: Alpen.
Ansonsten: Er hat eine glatte Seite, sprich ohne Einkerbungen. Die restlichen sind mit "Mini-Kratern" versehen. An manchen Stellen rostet er. Ich konnte ihn noch nicht vollständig von Dreck und Erde befreien.

Stein 2) Größe: 4cm x 3cm x 1,5cm ; Gewicht: ca. 25-30g ; Farbe: Braun-Grau-schimmernd ; Magnetisch: Kaum ; Fundort: Ligurien - Kroatien. Ansonsten: Alle Seiten sind glatt und er hat nur minimale Einkerbungen, welche aber auch glatt sind. An wenigen Stellen ist Rost zuerkennen.

Ich hoffe die Informationen reichen, wenn nicht einfach fragen.

Ich habe ein Bild auf meiner Google+ Seite hochgeladen:

https://plus.google.com/collection/EC4EsB

Vielen Dank für alle hilfreichen Antworten

LG

...zur Frage

Was für ein Gsstein/Mineral ist das?


Hallo Leute,

ich habe diesen Stein gefunden und würde gerne wissen, was für ein Stein oder Mineral das genau ist. Er ist rot/braun und schimmert wie ein Kristall. Auf der Unterseite ist er weiß.

Grüße und Danke für Eure Hilfe!

Skyp2i

...zur Frage

Quarze, und sowas ähnliches wie Tropfsteine, bitte um Hilfe bei Zuordnung mit Bildern

Hallo Forianer,

mein Nachbar hat aus einem Nachlass verschiedene Gesteine/Quarze unbekannter Herkunft erhalten. Nun möchten wir wissen um was es sich handelt und ob die Sachen etwas Wert sind.

...zur Frage

An alle Mineralien und Edelsteinfans! Wer weiß worum es sich bei diesem Fund handelt?

  • Fundort: Kassel in einem angelegtem Kiesbett, in irgendeinem Vorgarten.
  • Sehr hartes Gestein mit diversen Quarzeinschlüssen.
  • Relativ schwer im Vergleich zu anderen Steinen in vergleichbarer größe.
  • Seltsame Bändrung mit Punkten in den Bändern.

Entschuldigung im voraus für die minderwerigen Bilder, habe allerdings zurzeit keine bessere Kamera zur Hand.

...zur Frage

Was für ein Gestein in dies?

Auffällig ist die scheinbar oxidierte Oberfläche, die seltsamen Formationen, Löcher und die Bismuth ähnlichen Strukturen. Der Stein an sich ist auch viel schwerer, als andere in der selben Größe.

...zur Frage

Ist dieser Stein ein Granit?

Hallo zusammen!

ist dieser Stein ein Granit oder täusche ich mich da? (Das Loch in der Mitte ist ein Bohrloch, das ein Verwandter dort reingesetzt hat)

würde mich sehr über Antworten freuen, ich bereite gerade einen Vortrag über Gesteine vor! :)

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?