Was ist am Sabbat erlaubt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bsp.: Ein Israelit hatte am Sabbat Holz aufgesammelt und wurde dafür gesteinigt: 4.Mose 15,32-36 Kein Feuer machen, nicht arbeiten, nicht arbeiten lassen, nicht reisen... Der Rest wäre erlaubt.

Aber es gibt keine explizite Liste was erlaubt ist und was nicht gibt es nicht, weil Gott den Heiligen Geist gibt und das Gesetz in die Herzen schreiben will: Jeremia 31,33. Außerdem ist es situationsabhängig. Krankenhausbedienstete, Feuerwehr etc. dürfen am Sabbat arbeiten weil die Lebenserhaltung und Heilung am Sabbat von Jesus "erlaubt" wurde.

Markus 2,27: "Und er sprach zu ihnen: Der Sabbat ist um des Menschen willen gemacht und nicht der Mensch um des Sabbats willen." An diesem Tag soll man frei sein können, sich ERHOLEN (ruhen wie Gott am 7.Schöpfungstag ruhte) und besondere Gemeinschaft mit Gott, der Familie und der Gemeinde erleben.

Ich würde möglichst keine öffentlichen Verkehrsmittel benutzen, nicht einkaufen, auch nicht eine Geburtstagsfeier oder ein Fußballspiel besuchen, nicht lernen, keine Prüfungen ablegen, weil es ein besonderer und heiliger Tag ist. (manche gaben dafür ihren Schul-/Studienabschluss oder ihr Leben)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Sabbat wurde nur den Juden verordnet. Zur Zeit Jesu gab es einen Schnitt. Hier wurde das Jüdische System beendet. Damit verlor auch der Sabbat seine Bedeutung. Alle Menschen sollten Christen (Nachfoger Jesu) werden, auch die Juden. Jesu lehrte nicht, dass seine Nachfolger den Sabbat halten sollen. Im Gegenteil

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?