Was heißt "Bitte freimachen"?

 - (Post, Versand, Brief)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du wirst damit aufgefordert, eine Briefmarke draufzukleben. Wenn allerdings - wie in Deinem Bild - der Begriff "Antwort" über dem Empfänger steht, kannst Du Dir die Marke sparen. Dann zahlt der Empfänger.

D. h. dass derjenige, bei dem Du bestellst, gerne möchte, dass Du eine Briefmarke draufklebst. Wenn aber auf der Karte über dem Adressfeld steht "Antwort" oder "Rückantwort - dann hat er sich bereits dazu verpflichtet, die Sendung auch ohne Briefmakre anzunehmen und das Porto zu zahlen. Das möchte er natürlich gerne sparen...

Das Wort "freimachen" bedeutet, dass Du eine Briefmarke (Porto) aud die Karte zu kleben hast. Also frei zu machen, Porto bezahlt.. Durch das aufkleben der Marke ist die Karte frei für den Versand/Postweg.

Was möchtest Du wissen?