Was haltet ihr von Leuten, die "nur" zum Laufen ins Fitnessstudio gehen?

6 Antworten

Hallo Jhinsu!

Warum geht man nicht einfach vor die Tür und joggt von dort aus ?

Richtig und es ist auch für den Kopf gesünder. Aber viele wollen einfach auch den Kontakt und nicht vom Wetter abhängig sein

Man kann aber auch fragen warum die meisten im Studio nur Krafttraining machen. Die Kombination aus Kraft- und Ausdauertraining ist für die Gesundheit und komplexe Fitness ideal. Ist leider selten.

Da ist dann das Kraftpaket dass die Tasche der Freundin wegen fehlender Kondition nicht ohne Pause in den 6. Stock tragen kann oder das Ausdauergerüst das die Tasche gar nicht erst anheben kann.

Die Mischung machts, schönen Tag

 

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Viele Jahre Bundesliga Gewichtheben/Studium

Ich urteile nicht über andere Menschen, wenn ich ins Fitnessstudio gehe. Es ist mir also egal.

Vielleicht haben die Leute in ihrer Umgebung keine schönen Wege zum Joggen, oder es ist ihnen peinlich in der Gegend rum zu joggen, vielleicht wollen sie eben nicht immer nur laufen etc etc.

Ich selbst gehe auch öfter nur zum Laufen ins Gym.

Erstens bin ich vom Wetter unabhängig.

Zweitens habe ich dort Sauna und Duschen, sodass ich gleich danach nich entspannen und mich frisch machen kann.

Drittens lernt man im Studio Leute kennen und läuft nicht alleine irgendwo in der Gegend herum.

Viertens bin ich ein Zahlenfreak. Am Laufband habe ich die beste Kontrolle über Dauer, Kalorien, Steigung, ... und kann so mein Training optimal anpassen

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich selber war so eine Person bis wegen Corona Schluss war. Die Gründe waren einfach draußen sind zu viele Leute die stören können. Außerdem wegen Regen. Und bei Fitnessstudio hat man auch einen besseren Überblick sogar besser als bei so einem App für Sport. Außerdem natürlich tauscht man sich mit anderen Personen aus oder lernt viel mehr als nur laufen

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Naja Urteilen tu ich ja nun wirklich nicht. Ich habe nichts dagegen, aber fragen nach dem Grund darf man sich doch noch oder ? :) Außerdem gibt es ja einen guten Grund, den ich übersehe.

0
@Jhinsu

Ich hab dir auch nicht vorgeworfen das du urteilst. Und natürlich kannst du fragen.

0
@MrUnbekannt47

Sorry bin auch an den falschen Kommentar geraten. Alles gut und danke für die Antwort :)!

0

Nicht jeder rennt gern durch die Gegend, ich auch nicht. Ich habe Angst vor Hunden, allein in Parks oder im Wald und treffe im Studio Freundinnen und Bekannte und dusche gleich noch. Viel angenehmer. Und finanziell kann ich es mir locker leisten.

Das nenn ich doch mal nachvollziehbare Argumente. Danke :)

0

Was möchtest Du wissen?