Was genau ist ein Kosmopolit?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Von Humboldt war einer der bekannstesten Kosmopoliten überhaupt. Es gibt nur ganz wenige, die es wirklich sind, aber viele, die sich dafür halten. Hilfreich kann es sein, viele Sprachen sprechen zu können, oder sich schnell auf viele unterschiedlichen Sprachen, Kulturen, sowie klimatische oder vegetative Bedingungen einzustellen. Seßhaftigkeit, Neigung zu Heimweh, oder starke Verwurzelung mit einem bestimmten Ort sind dem Kosmopolitendasein gegenüber eher hinderlich...

Vielen Dank auch allen anderen für die wirklich guten und informativen Antworten! LG

0

Hi, Kosmos: Ordnung, Weltordnung, Weltall. Polis: der Stadtstaat, polites: Bürger, Bewohner des Stadtstaates. Kosmopolit: der Weltbürger. Auch: auf der ganzen Welt (wie wir mit leichter Übertreibung unsere Erde als Weltall ansehen) vorkommende Tier- und Pflanzenarten. Mäuse sind bspw. Kosmopoliten. Gruß Osmond

Kosmopoliten sind Menschen, die überall in der Welt zu Hause sind, ohne Vorurteile leben und gern reisen.

Was möchtest Du wissen?