Was für gefährliche Tiere gibt es in Kroatien? WICHTIG :-)

9 Antworten

Hallo!

Ich gehe mal nur aufs Wasser ein.

Quallen theoretisch, kommt nicht so oft vor.

Seeigel oft zu genüge - bitte aufpassen, wohin der Fuß im Wasser kommt.

Da gibt's im Meer speziell auf Sand ein nettes Fischchen namens Petermännchen. Sieht entfernt aus wie eine Grundel oder Eidechsenfisch. Die lieben Tierchen können auch schon mal attackieren, wenn sie sich bedroht fühlen und haben einen Giftstachel. Deretwegen hat man seinerzeit extra ein serologisches Institut da unten aufgemacht. Sollte man meiden, wenn die auch meist nicht tödlich sind, so sind die doch mit die giftigsten Fische, die wir so in Europa haben. Tip: Schuhe am Fuß und auf Sand eher schlurfend laufen - dann können die sich noch verziehen.

Ich fahre jedes Jahr nach Kroatien. Eigentlich gibt es da nicht so gefährliche Tiere, kommt drauf an, in welches Gebiet du gehst.

Es gibt Skorpione aber wenn die stechen ist das ungefähr so, wie ein Wespenstich.

scroll mal runter und klick auf Impressium dann aus reise.net klicken. dann dort fragen

In welchem See in Deutschland kann man gut schnorcheln?

Also der nach Möglichkeit schön klar ist und man n paar Fische und Algen und Krebse und so sehen kann?

Dankesehr.

...zur Frage

Kroatien schnorcheln/tauchen → Hai!

Muss man, wenn man in Kroatien schnorcheln gehen will Angst vor Haien bzw. weißen Haien haben?? Danke im vorraus :))

...zur Frage

Giftige o. Gefährliche Fische, Meerstiere? Kroatien - Adria

Hey :D Meine eltern und ich fahren wie jedes jahr in den urlaub.. Wir fahren am Montag nach Kroatien an das Meer. Ich bin da schonmal von einer Qualle gestochen worden und das hat nicht gerade spaß gemacht :D Und jetzt wollte ich wissen ob es da giftige bzw. gefährliche Meerestiere oder fische gibt? Meine Oma hat mir so einen Zeitungsausschnitt gegeben ,,Erste Hilfe beim Kontakt mit Meerestieren" Da steht nur drin was man bei Seeigeln tun soll bei Quallen und bestimmten Fischen. Wegen den Seeigeln tage ich immer Badeschuhe. Hilft das was? Und da steht drin: ,,Fische. Zu den giftigsten Meeresbewohnern zählen Stein-, Rotfeuer-, Skorionfisch und Kegelschnecke, die alle in tropischen Riffen leben, sowie Stechrochen und Petermännchen(gibts auch im Mittelmeer), die sich in Strandnähe aufhalten." (Steht da so) Außerdem ich geh immer bloß am Strand tauchen wir fahren nie irgendwo weiter raus oder auf eine insel oder so. Nochmal: Gibt es da Giftige oder Gefährliche Fiusche bzw. Meerestiere? Worauf muss ich achten? Helfen bei Seeigeln die Badeschuhe? Was ist mit den Fischen aus dem Zeitungsauschnitt? Danke im Vorraus!! LG AundN0100

...zur Frage

Gibt es bei uns im Meer in Deutschland gefährliche Tiere?

Hey an der Nordsee beispielsweise gibt es da im Meer auch gefährliche Tiere ? Also weiter draußen ?

...zur Frage

gibt es haie in kroatien?

gibt es haie in Kroatien .. und welche gefährlichen Tiere gibt es dort? lg .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?