Gefährliche Fische in Ägypten?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

Dahab ist ein sehr schönes Schnorchelgebiet, man kann nahezu alle Riffe vom Ufer aus erreichen.

Natürlich gibt es auch im flachen Bereich beispsielsweise Steinfische. Aber keine Angst es wird Dir nichts passieren, denn alle Fische sind ängstlich. Beherzige aber die Taucherregel: fasse nichts an, nimm nichts mit und hinterlasse nichts als Blasen.

Gruß Klaus

Danke dir! Will die Fische ja nicht jagen oder so. Nur angucken. War besorgt sie könnten auf mich zu kommen oder ich sie versehentlich berühren.

0

Klar gibt es das , aber solange du nicht vorhast die gefährlichen Fische zu jagen sollte nichts passieren.

Quallen habe ich letztes jahr in Ägypten keine gesichtet

Viel Spaß im wüstendland :) LG Lasse

Ja, Feuerkorallen und -Fische. Dazu Stechrochen und Seeigel und einiges mehr. Feuerquallen habe ich im Roten Meer noch nie gesehen, gibt es aber auch.

Fasse einfach nichts an und jage keinen Fischen hinterher. Dann wirst Du viel Spaß haben.

Giftige Tiere/Pflanzen in Mallorca im Meer?

Hallo,

gibt es in Mallorca im Meer (nicht an Stränden) giftige Fische oder Pflanzen? Von Quallen habe ich gehört, dafür habe ich aber einen Stingersuit.

Gruß

...zur Frage

Kann man in Ägypten Schnorchelausrüstung kaufen?

Fliegen bald nach Ägypten, Hurgarda. Kann man dort Schnorchelausrüstung kaufen?

...zur Frage

Fische in Tunesien?

Welche (giftige/gefährliche) Fische gibt es so in Tunesien? Schwimmen da Haie und Rochen in der Nähe des Strandes rum? :o :)

...zur Frage

Schnorcheln in Ägypten?

Hey wir fliegen jetzt in den Weihnachtsferien nach Ägypten und wollen dort natürlich auch schnorcheln bzw. tauchen. Ich weiß, dass es dort viele giftige Arten von Fischen gibt und habe mich natürlich auch schon schlau gemacht welche giftig sind. Aber ich denke man kann das ja auch nicht ganz vermeiden, dass Fische um eine rum schwimmen und ihn dann berührt. Was meint ihr dazu? Ich habe schon ein wenig Angst...

...zur Frage

Gibt es gefährliche Tiere an der Adriaküste?!

Also ich fahre in zwei Tagen nach Kroatien mit meiner Mutter und ich habe mir grade gedacht, dass es da doch auch gefährliche Tiere gibt aber so ganz genaue und gute Informationen habe ich nicht gefunden. Vielleicht könnt ihr mir weiter helfen ich will halt gerne oft schwimmen gehen aber ich hab schon angst vor giftigen Tier wie zum beispiel giftige Quallen und wegen den seeigeln da habe ich schon vorgesorgt . Danke schonmal im Vorraus Lg. Molang

...zur Frage

Giftige o. Gefährliche Fische, Meerstiere? Kroatien - Adria

Hey :D Meine eltern und ich fahren wie jedes jahr in den urlaub.. Wir fahren am Montag nach Kroatien an das Meer. Ich bin da schonmal von einer Qualle gestochen worden und das hat nicht gerade spaß gemacht :D Und jetzt wollte ich wissen ob es da giftige bzw. gefährliche Meerestiere oder fische gibt? Meine Oma hat mir so einen Zeitungsausschnitt gegeben ,,Erste Hilfe beim Kontakt mit Meerestieren" Da steht nur drin was man bei Seeigeln tun soll bei Quallen und bestimmten Fischen. Wegen den Seeigeln tage ich immer Badeschuhe. Hilft das was? Und da steht drin: ,,Fische. Zu den giftigsten Meeresbewohnern zählen Stein-, Rotfeuer-, Skorionfisch und Kegelschnecke, die alle in tropischen Riffen leben, sowie Stechrochen und Petermännchen(gibts auch im Mittelmeer), die sich in Strandnähe aufhalten." (Steht da so) Außerdem ich geh immer bloß am Strand tauchen wir fahren nie irgendwo weiter raus oder auf eine insel oder so. Nochmal: Gibt es da Giftige oder Gefährliche Fiusche bzw. Meerestiere? Worauf muss ich achten? Helfen bei Seeigeln die Badeschuhe? Was ist mit den Fischen aus dem Zeitungsauschnitt? Danke im Vorraus!! LG AundN0100

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?