Was erwartet mich bei einem 3 stündigen Einstellungstest?

3 Antworten

Für welchen Beruf? Als Polizist musst du auch mit einem Sporttest rechnen.

Und wird eine Gruppe an Bewerbern getestet? Wenn ihr mehrere seid, ist es wahrscheinlich, dass auch eine Gruppenaufgabe dran kommt. Hier will man sehen, wie gut ihr im Team interagieren könnt, wie ihr euch bzw eure Ideen verkauft und präsentiert und wie effizient ihr arbeitet.

Weil 3,5h nur für eine Person sind schon sehr lang.

Mathe: Gewöhnlich werden Aufgaben aus dem Alltag gebracht. Also Dreisatz ist gängig. Aber auch Zahlenreihen um das logische Denken zu prüfen.

Bei Deutsch geht es um Rechtschreibung und Grammatik.

Ganz wichtig ist die Allgemeinbildung. Hier wählt man gerne politische Themen. Du solltest die aktuellen Kanzler, Minister (gut, das wird ja gerade ausgehandelt - also vielleicht die letzten) kennen, von den bekannten Parteien gehört haben. Manchmal werden auch regionale Dinge gefragt, wenn es ein regionales Unternehmen ist. Also nach dem Bürgermeister usw.

schriftlicher Einstellungstest heißt es in der Rückmeldung

0

Kommt drauf an für was es ist, denn die Aufgaben haben meist auch damit zu tun. Typisch ist aber Deutsch (ich musste in einem Text Fehler korrigieren, Lehnwörter, Grammatik, Sprichwörter vervollständigen etc.), Mathe (da kann echt alles mögliche drankommen), logisches Denken (so wie bei einem IQ-Test) und Allgemeinbildung (wo wirklich alles vorkommen kann. Ist zwar Multiple Choice, aber die Fragen sind teilweise ziemlich krass)

Ausbildung Informatikkaufmann

0
@user93657

Dann wahrscheinlich Informatik und vielleicht kaufmännische Mathematik (hatte ich auch mal drin, aber das ist wirklich einfach.) Ansonsten ist allgemeinbildung eben allgemeinbildung. Du kannst dich bei ner Behörde bewerben und wirst trotzdem gefragt, welcher britische Captain den Franzosen bei (und jetzt kommts) bei Cap Finisterre gegenüber stand. Oder wie alt das Universum in etwa ist. Oder welches der folgenden vier Gebäude nciht im Barockstil gebaut ist. Oder wer das erste weibliche Regierungsoberhaupt in einem muslimischen Land war. Ich hatte vielleicht zwei oder drei politische Fragen drin, würde also sagen, dass du dich da extrem schlecht spezifisch reinlesen kannst. Das ist eben Allgemeinbildung (angeblich)

1
@BeviBaby

Das sind echt Fragen für "Wer wird Millionär". : D Inwieweit solche Fragen die Berufseignung feststellen sollen ist für mich unschlüssig.

0
@user93657

Es geht um allgemeinbildung, würde ich sagen. Anscheinend sind das Dinge, die man einfach weiß (drei von vier wusste ich sogar). Ich hab aber auch nicht verstanden, warum das sein muss

0

Was möchtest Du wissen?