Was das sein könnte kann dir der ARZT sagen, den du auch schnellstens aufsuchen solltest.

Das hättest du eigentlich spätestens heute machen sollen, wenn du wirklich seit drei Tagen starke Schmerzen hast und solche Veränderungen bemerkst.

...zur Antwort
Doch schützen vor was?

Nun, DAS ist deine Aufgabe.

Wenn du die Story einfach nur auf Wattpad hochladen willst, dann wäre 'Mafia' oder 'Gang' vermutlich naheliegend. Würde sowas im Buchladen ausliegen, dann würde ich mich fragen, wie weit unsere Gesellschaft im Niedergang schon fortgeschritten ist.

In diesem Sinne: Das was du beschreibst ist eigentlich eine wesentliche BASIS für die Geschichte an sich, davon ausgehend, dass sie auf dieser Handlung tatsächlich auch basieren soll. Wenn die Person nun zufällig Autistin ist und es um ihre besondere Art der Wahrnehmung und ihre Probleme im Alltag geht, dann mag das nicht unbedingt SO wichtig sein, dass die Handlung an sich enorm gut ausgebaut ist, weil der Fokus schlicht auf was anderem liegt, doch selbst in dieser Geschichte wäre es wichtig den Antagonisten als solchen festmachen zu können.
Und nach dem fragst du im Endeffekt.

Es gibt natürlich VIELE Möglichkeiten, die da mit reinspielen können... ich würde dir aber am allermeisten empfehlen eine Idee zu nehmen, die am besten zu dir und DEINER Geschichte passt, anstatt dir hier was vorkauen zu lassen.

...zur Antwort

Wenn die Hausaufgabe freiwillig ist und du keine Lust hast, dann mach sie doch einfach nicht.

Das wäre doch so ziemlich die effektivste Methode den Kopf nicht einschalten zu müssen.

...zur Antwort

Du könntest dich umhören oder die Leute direkt fragen, ob sie allerdings darauf antworten ist eine andere Sache.

Insgesamt werden im Streit aber häufig Dinge gesagt, die man nicht so meint. Die scheinen sehr hitzig dabeigewesen zu sein und ich würde das offen gestanden nicht überbewerten, was darin gesagt wird.
Für einen 'Verdacht auf Pädophilen Vater' würde mir sowas eigentlich nicht ausreichen, insbesondere weil du ja nur einen Bruchteil des Satzes mitgehört hast, wie du ja selbst schreibst.

In JEDEM FALLE solltest du dich davon abhalten das was du hier denkst als Tatsache darzustellen oder sowas zu suggerieren. Solche Gerüchte können das Leben eines Menschen nachhaltig ruinieren und sowas kann auch für dich letztlich erhebliche Konsequenzen haben.

...zur Antwort

Wie willst du eine Vergewaltigung Verifizieren oder Falsifizieren? Ein Fachmann kann höchstens sagen ob sich typische Vergewaltigungsspuren finden oder ob sie psychisch so wirkt, aber das sind in der Regel nur 'Hinweise' und kein abschließendes 'Ja' oder 'Nein'.

Finde ich ziemlich abenteuerlich.

...zur Antwort
Es fühlt sich so an, als ob ich deswegen meine Gefühle für ihn verliere

Kann ich nachvollziehen. Erklär ihm, dass ihr das entweder wie ERWACHSENE Menschen besprecht und da ist so ein Kindergarten wie das was er veranstaltet, unangebracht ODER die Beziehung wird über kurz oder lang ein Ende finden müssen.

Dass du manchmal nicht mit ihm schlafen willst ist vollkommen normal und das hat er zu akzeptieren. Da ist KEINERLEI Verhandlungsspielraum, denn das sind DEINE Grenzen und die hat er zu akzeptieren. Wenn er das nicht akzeptieren kann, dann muss er sich eben trennen und sich eine andere Freundin suchen, die immer dann Lust hat wenn er auch Lust hat (und je nachdem wie oft das bei ihm der Fall ist, ist die Auswahl da nicht zwangsweise sonderlich groß).

...zur Antwort

Da musst du dir Urlaub oder unbezahlt freinehmen. Oder du stellst ihr alles ans Bett was sie braucht und gehst halt eben zur Arbeit, sie wird für den Notfall ja ein Handy oder Telefon haben, auf dem sie dich anrufen könnte.

...zur Antwort

Ich nicht. Ich bin heute krank und der einzige Ort, an den ich noch fahre ist zum Arzt, um mir meine Krankmeldung abzuholen.

Habt ihr was besondersgeplant, und habt ihr irgendwelche streiche im Kopf die ihr machen wollt.

Ich habe auf Klassenfahrten nie irgendwas geplant und Streiche waren schon gar nicht meins, egal ob auf Klassenfahrt oder außerhalb. Ich wollte in der Regel einfach meine Ruhe haben und mit niemandem was zu tun haben. Die meisten meiner Klassenfahrten hätte ich mir mit Freude erspart.

Ich hab dann meist was gelesen. Auf meiner Studienfahrt, die abscheulich war, nebenbei gesagt, hab ich was über den Sezessionskrieg gelesen und eine Churchill-Biographie. War so in etwa das mit dem meisten Unterhaltungsfaktor innerhalb dieser Woche.

Ist für euch das Thema Nacktheit auf dem Zimmer oder unter der Dusche ein Problem oder nicht so,

In der Dusche ist man typischerweise nackt, auf dem Zimmer weniger. Wenn man mit anderen Leuten zusammen auf engstem Raum wohnt, kann man in meinen Augen auch erwarten, dass man sich was anzieht.

zieht ihr euch auch um wenn das andere Geschlecht mit im Zimmer ist und euch beobachtet.

Was hat das andere Geschlecht in meinem Zimmer zu suchen, während ich mich umziehe?

Sind Spiele wie Flaschen drehen oder WoP noch relevant.

Waren sie schon zu meiner Zeit nicht mehr

...zur Antwort

1 Liter ist nichts, außer du kommst grade von einem Marathon und hast mich erheblichem Elektrolyt-Verlust zu kämpfen

Dir ist schlecht, weil dein Magen leer war und es auf einmal zu viel Wasser war, aber du wirst davon nicht sterben. Sterben tut man bei deutlich mehr Wasser, wenn man dem Körper keine Möglichkeit gibt es auszuspülen.
Da gibt es ab und an ganz abenteuerliche Zahlen, bei denen man angeblich sterben soll, im Endeffekt kommt es aber 'nur' darauf an wie viel in welchem Zeitraum. Du kannst am Tag durchaus 12 Liter Wasser trinken, wenn du darauf achtest, dass deinem Körper wieder Salze zugeführt werden und du sie in solchen Abständen trinkst, dass die Nieren das auch anständig umsetzen können.

...zur Antwort
Ist das normal das man sowas in einer Beziehung macht?

Nein, ist es nicht.

Schieß den Kerl in den Wind, blockier ihn, sprich nie wieder mit ihm und halte dich von ihm fern. Der ist eindeutig zu gruselig.

...zur Antwort

Trink Leitungswasser. Das reizt dann nicht so sehr.

Und natürlich zum Arzt, außer du weißt woran es liegt und dass es ungefährlich ist.

...zur Antwort

Das besprichst du mit deinem Zahnarzt, der schreibt dich ja auch krank. Mein Kieferchirurg hat mich für etwa zwei Wochen krankgeschrieben. Nicht sofort, sondern immer wieder mit verlängerungen, nachdem die Wunde nicht so verheilt ist, wie sie hätte verheilen sollen.

...zur Antwort

Versuche den Vorfall Therapeutisch aufzuarbeiten.

Das ist im Endeffekt alles was du tun kannst, denn außer dir und deiner Haltung kann sich da in meinen Augen nichts ändern.

...zur Antwort
Ich möchte eh keine Kinder jedoch sagt man mir, bis 35Jahre entfernt mir kein Arzt die Gebärmutter.

Das sieht aber anders aus, wenn eine (dringende) medizinische Indikation vorliegt. Bei einem Fall von Krebs wird auch einer 16 Jährigen ie Gebärmutter entfernt, das ist was ganz anderes als wenn die Frau das ohne medizinische Indikation möchte.

...zur Antwort
Soll beides gleich bestraft werden

Die Tat als solche ist im Endeffekt dieselbe, nämlich eine Vergewaltigung. Da sehe ich offen gestanden keinen Grund sie verschieden zu bestrafen bzw. auch keinerlei Handhabe des Gesetzgebers das so zu bestimmen.

Es gibt Straftaten, bei denen das Alter des Opfers natürlich eine Rolle spielt, doch das hat in der Regel andere Hintergründe oder stellt vielmehr auf ein besonderes Vertrauensverhältnis ab, das hier allein durch die Minderjährigkeit nicht gegeben wäre.

...zur Antwort

Dann bist du unter 24. Und die Chancen jemanden für diesen Eingriff zu finden stehen aus gutem Grund eigentlich so gering, dass sie gen 0 tendieren.

...zur Antwort

'Horrorlehrer' ist ein sehr weit fassbarer Begriff. Dementsprechend lässt sich hier in meinen Augen kaum sagen, wo eigentlich das Problem ist.

Und da das niemand weiß ist es auch schwer die Frage irgendwie zu beantworten.

Jedoch haben Lehrkräfte sich in der Regel durch Studium und Referendariat bewährt... und jemand war der Ansicht, dass sie es sich 'verdient' haben weiterhin unterrichten zu dürfen.

...zur Antwort