Was bedeutet dieses Licht am Auto?

 - (Technik, Auto, Auto und Motorrad)

9 Antworten

Licht kaputt.

Wo, das musst du selbst rausfinden. Abblendlicht hättest du vermutlich gemerkt, wenn es vor dir dunkler ist, als gewohnt, kann aber auch Kennzeichenbeleuchtung, Standlicht, Fernlicht (merkst du und auch das System nur, wenn Fernlicht an ist), eine der Rückleuchten, Bremsleuchten (merkt das System dann beim Bremsen) oder der Blinker (blinkt in der Regel dann auf der Seite mit dem kaputten Licht schneller) sein.

Die Warnlampe sagt jetzt erst mal nur: Irgendein Teil der Beleuchtung geht nicht mehr. Evtl. kannst du noch (Handbuch befragen) über den Bordcomputer sehen, welches Licht und ansonsten halt volle Kirmes anmachen und einmal ums Auto rumgehen (Bremsprüfung geht dann nur zur Zweit, weil ja einer treten und einer gucken muss).

Von Experte Gsonz bestätigt

Schau mal ins Handbuch rein

ich behaupte mal: irgendeine Lampe der Beleuchtungsanlage ist defekt

Dieses Warnsignal zeigt an das eine Lampe nicht mehr funktioniert. Kontrolliere die Beleuchtung und tausche die defekte Lampe aus.

Da wird eine Lampe außen am Auto nicht funktionieren. Schau doch mal Deine Beleuchtung am Auto durch

was sagt dein Handbuch?

überprüfe deine Beleuchtung, eine Birne ist kaputt

Was möchtest Du wissen?