Warum will er beim 2.Date ins Kino?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also wenn er auf eine Beziehung hinaus will, dann macht was anderes. Kinobesuch absagen.Ansonsten wenn Du es ihm zu leicht machst, verliert er zu schnell das Interesse und suchst sich eine andere.

zartundbitter 27.04.2014, 07:54

was soll ich denn dann vorschlagen? essen gehen find ich langweilig! :/

0
derleolanz 27.04.2014, 07:58
@zartundbitter

Ehm ich geh am Mittwoch auch essen bei mein ersten Date :) also zweite Date sollte Kino oder Essen gehen.

0
blackforestlady 27.04.2014, 08:26
@derleolanz

Vielleicht was sportliches machen wie Inliner laufen oder Minigolf spielen. Oder ein Picknick am See oder auf einer Wiese. Wenn er auf eine Beziehung hinaus ist, wird er das mitmachen.

0

Du befürchtest, dass die Dunkelheit im kino zu unerwünschten Berührungen führen wird. du bist doch dabei! du sagst nein, wenn es dir in dem Kram passt! Du unterstellst ihm gleich irgendwelche Motive, die vielleicht nicht beabsichtigt sind. Vielleicht ist er nur schüchtern und fühlt sich in der Atmosphäre Kino sicherer als draußen. Schlag ihm was anderes vor, einen Spaziergang am See, etwas wie Inlinerfahren, klettern, im cafe sitzen...es wird dir schon was einfallen, wenn dir an ihm liegt. Ob du nun rundheraus nein zum Kinobesuch sagst, entscheidest du. Du solltest dich auch auf etwas einlassen, dessen Risiken du nicht kennst...kann wunderbar sein!

Oh man... Kein Kerl mit dem ich im Kino war... Sei es mit 16 Jahren, 20 Jahren, 22 Jahren... Egal wann hat jemals versucht da zu fummeln! Ich hab auch von keiner meiner Freundinnen gehört das denen sowas passiert ist! Es gibt bessere Orte dafür! Erstens... Da sitzen noch andere Menschen... Wohl auch in eurer Reihe... Was soll er da bitte machen? Seine Finger in deine Hose? Sorry also das halte ich für unwahrscheinlich! Der wird sich mit die einfach nur n Film anschauen wollen!

Naja dadurch das du ihn gleich beim ersten date geküsst hast oder den kuss erwidert hast, kann schon sein das er sich jetz mehr hoffnungen macht. Aber kino ansich ist doch schön.

Also,

ALTER: mit dem Alter hat das rein gar nichts zu tun,ich kenne welche die sind von dem Alter her 10 Jahre auseinander und sind schon 15 Jahre verheiratet. Dein FREUND: ich denke nicht das er das gleich will ,doch falls er dir zu nahe kommt dann sage es ihm ich glaube kaum das er dann wütend wird und selbst wenn dann wende dich an jemanden vertrautes.Aber ich denke dein Freund Verständnis da für. Schon einmal viel Glück ihr zwei . ;)

Ich würde ruhig mit ihm ins Kino gehen. Wenn er sich ungebührlich benimmt, sage dass du das nicht möchtest. Bei einem Gespräch kannst du dann sage, es wäre dir noch zu früh, es ginge dir alles zu schnell. Er möchte es doch verstehen. Wenn er sich nicht daran hält, beende den Kontakt. Wenn er sich nicht wieder meldet, weißt du, dass es richtig gemacht hast. Dann war er nicht der Richtige.

zartundbitter 27.04.2014, 07:53

vielleicht hast du Recht und ich sollte den Kinobesuch als Chance sehen, herauszufinden wie er wirklich tickt! ;)

1
Nirakeni 27.04.2014, 08:07
@zartundbitter

Ja, viel Glück! Ich finde den Vorschlag auch nicht gerade ungewöhnlich. Ist doch auch irgendwie nett, ganz normal.

1

Er will sicherlich ins Kino um zu fummeln.

Was du von ihm halten sollst, solltest du selber raus finden. Hier kennt ihn wohl niemand... 17 und 21 ist doch kein Problem! Falls er seine Finger nicht bei sich behalten kann, und dir das alles zu schnell geht, mach den Mund auf und sag dass du sowas noch nicht möchtest.

Stillschweigen bringt nie was...

Denk dran dir eine riesen Portion Popcorn kaufen zu lassen. ;-)

Geh mit ihm ins kino. Und wenn er was machen will, was du nicht willst, sags ihm. Wenn er dich dann dazu drängt, vergiss ihn ganz schnell!

Was möchtest Du wissen?