Warum werden Schwule von Männer und Frauen mehr diskriminiert wie Lesben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Keine Ahnung...  ich persönlich finde es total oberflächlich und dumn, dass manche Männer Schwule hassen/diskriminieren/anpöbeln etc, sich aber Pornos mit lesbischen Frauen angucken und das geil finden. Erbärmlich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwule und Lesben und Transsexuelle sitzen im gleichen Boot.
Alle haben Diskriminierungserfahrungen gemacht.
Warum willst du hier die LGBT Gemeinde spalten, weil du lesbische Diskriminierung nicht mitbekommst?
Das ist für mich kein Argument.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Güte, also ich glaube du übertreibst da etwas...

Du tust ja so als könnte man als schwuler nicht mehr durch die Straßen laufen. Natürlich, du hast recht, es gibt genug, die Schwule diskriminieren, aber Lesben werden auch diskriminiert. Das ist leider immer noch so... aber es gibt auch sehr viele gute Reaktionen, auch bei schwulen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schmerberg
08.02.2017, 20:43

Die Schwulen, die "Zivil" herumlaufen, werden auch selten diskriminiert, wenn sie aber ihre Show abziehen, geraten sie ins Visier.

Nach meiner Erfahrung, ist das bei Lesben deutlich weniger auffällig. Mir sieht es auch Keine/r an und nur meine Freundinnen und Eltern wissen es.

In Berlin am Nolle gibt es eine Menge Schwulenlokale. Die und die Gäste sind nicht zu übersehen. Das da die Anwohner nicht so glücklich sein, kann ich nachvollziehen. Lokale mit Lesben muss ich suchen -- oder einfach kennen.

0

Ganz einfache Antwort, wir leben in einer patriarchischen Gesellschaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Warum werden Lesben mehr akzeptiert wie Schwule?" - Woher die Annahme, dass es überhaupt so ist? (rhetorische Frage, denk über Verallgemeinerungen nach)

"Hab ich mal gehört" oder etwas in dieser Art ist kein relevantes Argument.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?