Warum tragen immer weniger Mädchen Sandalen und Ballerinas und zehentrenner usw?

11 Antworten

Huhu hilste8981994 !

also das kann ich definitiv nicht bestätigen.

Ich wohne in einer großen Stadt mit mehr als 500.000 Einwohnern und wenn ich im Sommer in der Innenstadt bzw. in der Fußgängerzone unterwegs bin, sehe ich sehr sehr viele Mädchen in offenen Schuhen. am beliebtesten sind nach wie vor Flip-Flops ( tragen die meisten ) aber auch Zehentrenner werden - so mein Eindruck - immer öfters getragen. scheinbar sind die seit einigen Jahren " im Trend " ;-)

Sandalen tragen aber auch viele Mädchen - Riemchensandalen, Römersandalen und manchmal sogar Trekkingsandalen / Outdoorsandalen ( solche trage ich sehr gerne jeden Sommer, bin männlich )

allerdings spielt natürlich auch das Alter eine Rolle.

ältere Frauen - z.B. Seniorinnen tragen meist seltener Sandalen - und wenn, dann fast immer mit Strümpfen ! ^^

Ballerinas sehe ich aber wirklich immer seltener und wenn, dann eher im Frühling wenn es noch nicht ganz so warm ist

Ich finde es aba supi, wenn Girls offene Schuhe tragen - wie z.B. Sandalen.

viel angenehmer im Sommer. und wenn man offene Schuhe tragen will, dann aba bitte barfuß mit gepflegten Füßen

und das gilt auch für Jungs/Männer :-)

liebe Grüße

Deiner Feststellung kann ich nicht ganz zustimmen. Wenn du die Altersgrenze Mädchen bei 16 ziehst, kannst du eventuell recht haben. Aber ab diesem Alter werden von Frauen jeden Alters, selbstverständlich alle Arten von offenen Schuhen getragen. Gepflegte Füße und lackierte Zehennägel sollten dabei eine Selbstverständlichkeit sein. Ich trage offene bis in den Herbst hinein barfuß.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich trage Beides. Allerdings würde ich lieber stinknormale Sandalen tragen. Leider sind die Designer offensichtlich nicht fähig, sowas noch zu produzieren. Was seit Jahren auf dem Markt ist, ist völlig fußfeindlich oder hässlich.

Das muss an der Mode liegen.

Sneaker werden gerade gehypt was das Zeug hält und da machen die halt dann alle mit, weil sie keinen eigenen Willen mehr haben.

Ich möchte nicht erleben, wenn die abends die Schuhe ausziehen und sich der Duft verbreitet, würg.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Also bei mir persönlich ist es so, dass ich Sandalen gar nicht trage, weil ich meine Füße nicht gerne nackt zeige. Das ist aber sicher die Ausnahme.

Allgemein würde ich das auch nicht unbedingt so sehen. Ganz viele Mädchen tragen im Sommer Flip-Flops oder andere Sandalen, besonders im Kommen sind anscheinend diese Sandalen, die wie Hausschuhe aussehen (kein Plan wie man die nennt). Meine Freundinnen laufen jedenfalls im Sommer ständig mit Sandalen rum. Gefällt mir eigentlich auch total, nur leider traue ich mich das selbst nicht.

Was möchtest Du wissen?