Warum träume ich nach Jahren immer noch von ihm?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Träume sind wie seelische Klospülungen. In träumen verarbeiten wir ereignisse die wir unter dem tag erleben und oft auch ängste. Es ist wichtig, dass du träume zulässt! Bei Träumen werden auch oft unter dem Tag verdrängte Erlebnisse nochmals aufgegriffen. Ich schätze mal du hast deinen EX in eine schublade gepackt und diese niemals oder nur selten aufgemacht und mit keinem so richtig darüber geredet. - Doch auch wenn du ihn tagsüber noch so gut verdrängst ist er noch immer in deinem Unterbewusstsein und deshalb träumst du auch so oft von ihm.
Wenn du träume hast die ein wenig komisch sind oder wenn sich der selbe traum immer wieder wiederholt solltest du beginnen ein Traumtagebuch zu führen und es einem experten zeigen.Träume sagen viel über einen selbst aus und sollten meiner meinung nach nicht einfach ignoriert werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, geht mir ähnlich. Hatte meine grosse Jugendliebe mit 14. Ein knappes Jahr später machte sie Schluss. Mir zerriss es förmlich das Herz, ich lief Tage, Wochen, Monate herum wie ein verwundetes Tier. Ich konnte sie echt nicht vergessen, jahrelang nicht. Heute bin ich 46, verheiratet und muss immer noch oft an diese Liebe von damals denken. Das war eigentlich schon mehr als Liebe, das war wie gesucht und gefunden. Etwas einmaliges ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die erste Liebe ist etwas Besonderes. Man vergisst sie nie, selbst wenn man sich wieder neu verliebt hat. Bewahr sie in deinem Herzen, aber denk dran - Träume sind Schäume.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich hat dein Unterbewusstsein es einfach noch nicht verarbeitet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?