Warum soll man keine Batterie und Akku zusammen benutzen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das haubtproblem ist in den Fall genau genommen folgendes


Normale Batterien haben in der regel 1,5Volt, Akkus jedoch nur 1,2Volt dafür aber verglichen mit normalen Batterien relativ hohe Milli Ampere Zahlen


Damit kann man den geräten durch aus schaden wenn man beides zusammen verwendet/mischt

der Funkmaus schadet das weniger. Die Frage wäre ob die Batterien , akkus in Reihe oder parallel geschaltet sind. Das siehst du , ob da + mit + oder + an - der batterien geschaltet werden. Bei + an - lädt man die Akkus auf - allerdings verkehrt herum.

das Problem ist, dass Akkus und Primärzellen einen unterscheidlichen innenwiderstand haben, das heißt, sie entladen sich unterscheidlich. ob das bei einer funkmaus, die nicht viel strom braucht, was ausmacht kann ich nicht sagen. aber besser wäre es sie nicht zu mischen...

lg, anna

die Funkmaus nicht aber sobald deine Akkus leer sind werden sie von Batterie geladen und das falsch gepolt was meisst zur Zerstörung dieser führt!

Erst wenn sie leer sind? Ich dachte sobald man Akku und Batterie zusammen benutzt gibts komplikationen

0
@Team17

Komplikationen in der Hinsicht dass der Innenwiderstand unterschiedlich ist und deshalb unterschiedliche Belastung stattfindet

0

Ok aber jetzt einen Tag lang als Notfall bis ich wieder 2 Batterien oder 2 Akkus habe wird nichts passieren.

0

Batterien haben eine Spannung von 1,5 V. Aufladbare Batterien haben jedoch nur 1,2 V. Das passt nun mal nicht zusammen.

Was möchtest Du wissen?