Warum sind Lebensmittel vegan, wo drauf steht: Kann Spuren von Milch, Eiern oder so enthalten?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Erst einmal ist zu sagen,

"Kann Spuren von....enthalten" ist eigentlich nur eine freiwillige Angabe für Allergiker und keine vorgeschriebene Allergikerkennzeichnung..... siehe Verlinkung hinsichtlich rechtlicher Relevanz: http://www.lebensmittelklarheit.de/forum/enthaelt-spuren-von

Die Firmen, die jene oben angesprochenen Produkte produzieren, sind keine ausschließlichen Vegan-Hersteller und nutzen ihre Maschinen u.a. ebenso für die Herstellung vielerlei unvegane Produkte.

Da der Spruch ("Kann Spuren von...") keiner gesetzlichen Regelung unterliegt, können somit die Firmen bei der Herstellung von Produkten ohne tierischen Bestandteilen ihr Erzeugnis als vegan deklarieren, ohne i-welche Verpflichtung, wenn es zu Verunreinigungen kommt.

Das Blöde daran ist, dass Veganer bei solchen Produkten auf gut Glaube kaufen und eigentlich gar keine Kontrollmöglichkeit haben...... und es kam schon vor, dass Produkte mehr tierischen Bestandteil enthielten, dass es sich um mehr als  eine kleine Verunreinigung handelte:

https://www.vegpool.de/news/schlagfix-nuss-nougat-creme-milchbestandteile.html?newsid=1074

Vegane Shops verniedlichen gern  das "Kann Spuren von...enthalten"-Problem und verorten Verunreinigungen im unteren Mikrogramm-Bereich. Beispiel dafür ist z.B. Veganz (siehe Qualitätsaussagen zu sich selbst: https://veganz.de/de/qualitaet/    )

Apropos Veganz, die mussten letzten Monat auch ein Produkt zurückrufen .... soviel mal zur "Qualität" des THC-Gehaltes ihrer Hanfprodukte.....

http://web.de/magazine/gesundheit/veganz-rueckruf-dm-nimmthanfproteinpulver-regalen-31490714

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hinweis für Allergiker, da Rückstände in mikroskopisch kleiner Größe in oder auf das Produkt gelangen könnten. Natürlich wird die Maschine vor der Herstellung eines veganen Produktes gereinigt, aber durch den Gesetzgeber ist jeder verarbeitende Betrieb zu diesem Hinweis verpflichtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die Spuren davon aufgelistet werden müssen, da sie allergene Stoffe sind und Allergiker somit wissen, dass sie dieses Produkt meiden sollten.

Des Weiteren werden viele vegane Produkte in der gleichen Produktionsstraße wie nicht-vegane Produkte hergestellt.
Da kann - trotz Reinigung der Anlage - etwas von den tierischen Produkten haften bleiben.

Eine Extraproduktionsanlage würde die Ware wesentlich teurer machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sie zwar prinzipiell keine tierischen Inhaltsstoffe beinhalten, aber in der Fabrik, in der sie hergestellt werden, werden auch tierische Produkte verarbeitet, von daher könnte es passieren, dass versehentlich tierische Bestandteile in die Lebensmittel gelangen, z.B. durch "verunreinigte" Arbeitsgeräte oder so...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dabei geht es um Allergiker. Dadurch das sie in der gleichen Halle/Produktionsstraße gefertigt werden wie andere Produkte könnte es möglich sein das mal etwas mit hinein kommt.

Vegan dürfen sie deswegen genannt werden weil sie keines dieser Lebensmittel bewusst enthalten. Ein Veganer hätte ja keine gesundheitlichen Probleme wenn in einer tafel Veganer Schokolade mal ein Krümel Milchschokolade wäre. Ein starker Allergiker könnte darauf aber schon reagieren.

Es gibt aber auch Veganer die solche Produkte nicht konsumieren würden. Das muss jeder für sich selbst entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie wurden nur in den gleichen Maschinen produziert, in denen auch andere (u.A. tierische Produkte) produziert wurden. Das ist ein Hinweis für Allergiker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Fabrik werden auch andere Lebensmittel hergestellt deshalb muss das drauf stehen, damit die Firma kein Risiko eingeht. Bei z.B. Allergikern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Acera
10.05.2016, 15:05

Und wieso sind sie denn dann eigentlich noch vegan? Da können doch dann tierische Produkte drin sein.

1

Echt, gibts sowas? kann ich mir gar nicht vorstellen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?