Warum sind Kinder immer so verletzend ehrlich zu einem ?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil sie das lügen noch nicht gelernt haben?

Kindermund tut wahrheit kund! Oder so. Ein altes sprichwort was ich von meiner mam kenn. Ich glaub Kinder sind ehrlich, weil sie wahrscheinlich noch ned gelernt haben was wahrheit ist. Es ist aber unterschiedlich. Ich kenne Leute, deren kleine Kinder können nicht unterscheiden was ja, nein oder lügen und ehrlich keit ned unterscheiden können. Es gibt aber auch welche, die lügen können, weil die es früh gelernt haben! Kommt eig. immer auf die eltern oder so an!

Kinder können sehr wohl lügen, wenn sie die notwendigkeit dazu sehen.

Das problem liegt einfach daran, dass das Gehirn von Kindern noch nicht ausgereift ist, Kinder haben oft noch kein Gewissen darüber haben was sie sagen, sie haben noch nicht gelernt was respektvoll und unverschämt ist, was für konsequenzen sie mit ihren Worten bewirken, wie sie mit Menschen umgehen sollen oder ob bestimmte Worte eine Person verletzen können. Da kinder noch keine Lebenserfahrung haben sind sie noch ungelehrt, extrem selbstsicher, selbstbewusst und somit ehrlich und direkt, wie als wäre man Betrunken. Ich bemerke z.b oft beim Busfahren oder beim spazieren dass Kinder mich Pausenlos anstarren oder mit dem Finger auf mich zeigen, was natürlich sehr störend ist, aber Kinder wissen es noch nicht und haben nauch nicht gelehrt bekommen sich soetwas nicht gehört. Die Erziehung der Eltern ist hier Entscheidung!

Wenn z.b eine übergewichtige Erzieherin mit Kindern spielt und sie einer der kinder dann fragt warum sie so dick sei, fühlt sich die Erzieherin natürlich verletzt, dabei war es für das Kind nur eine ganz normale Frage und keine beleidigung.

Warum sind manche Leute sehr kritisch und merken dabei nicht, dass sie mit ihren Kommentaren auch sehr verletzend sein können?

Ich mag es ja sehr, wenn man mir ehrlich und geradeaus antwortet, aber manchmal sind die Kommentare auch verletzend oder unangebracht, wieso denken die Kommentargeber nicht mal kurz nach, bevor sie so antworten?!?

...zur Frage

Warum tragen einige Muslime Rosenkränze?

Hallo zusammen :)

Desöfteren sehe ich Muslime mit einem 'gefälschten' Rosenkranz (d.h mit Halbmond und Stern). Ich bin nicht erzkatholisch, aber gläubig und finde es ehrlichgesagt ein bisschen verletzend. Ich denke zwar nicht, dass es unbedingt verletzend gemeind ist. Viele Katholiken tragen einen Rosenkranz als Schmuck, vielleicht wollen Muslime diesen ebenfalls tragen?

Oder warum tut ihr das sonst? Warum tragt ihr keine Misbaha?

...zur Frage

War das noch normal von meinem Vater?

Hallo ihr lieben (:

Zu meiner Situation: Meine Eltern haben sich als ich klein war getrennt und die haben dass so toll gemacht dass ich gar nichts davon mit bekommen habe!
ich sehe meinen Vater jetzt nur noch selten...aber das ist okay, ich würde das auch ehrlich gesagt gar nicht wollen, weil das soll jetzt nicht gemein klingen aber ich fühle mich halt nicht wohl bei meinem Vater. Mein Bruder der meinen Vater viel öfters besucht als ich fragt mich immer warum ich ihn nur so selten sehen möchte und ich habe da ehrlich gesagt keine Antwort drauf.
Ich war neulich eine Woche bei ihm und danach war ich einfach vollkommen fertig. Ich weiß nicht warum, vielleicht über reagiere ich auch aber er erzählt mir immer Stunden lange Details über meine Mutter und ihm als sie noch zusammen waren und über besondere Erlebnisse die sie zusammen erlebt haben und man hört einfach (hat er auch gesagt) dass er Mama noch immer liebt...er erzählt mir so viele Details...Zu viele finde ich!!
Auf jeden Fall habe ich das Mama erzählt und die versteht das auch und weiß auch was ich meine, und manchmal denke ich mir wie sie nur mit ihm zusammen sein konnte. (Mein Vater ist kein schlechter Mensch aber ...)
Und eigentlich könnte ich noch so viel mehr über meine jetzige Beziehung (und auch die von meinem Bruder) zu meinem Vater schreiben aber kommen wir zum eigentlichen Punkt:
ALSO: als ich kleiner war, ich schätze so 7 Jahre alt kam mein Vater mich und meinen Bruder jedes zweite Wochenende besuchen..und ich erinnere mich wie mein Vater mein Bruder und ich im Bad waren und mein Vater war ganz nackt. Und dann hat er uns gezeigt wie er irgendwie die Vorhaut von seinem Geschlecht irgendwie hochzog und dann wollte er das mein Bruder und ich das auch mal machen...mein Bruder war da ungefähr 10.
Diese Erinnerungen kamen erst nach dem letzten Besuch bei meinem Vater hoch und irgendwie ist das total verstörend finde ich.
Wahrscheinlich über reagiere ich und das ist normal aber ich wollte einfach mal gerne eure Meinung hören...dafür wäre ich echt sehr dankbar❤️

...zur Frage

Mal ehrlich: was ist so toll an Kindern?

Hey,
Bei einer Frage von mir (der hier https://www.gutefrage.net/frage/warum-sind-frauen-von-der-natur-eigentlich-so-gestraft-worden?foundIn=user-profile-question-listing)

Wurde vermehrt das Argument genannt, es sei toll eine Frau zu sein, weil man die Kinder austrägt, so ne natürliche enge Bindung zum Kind hat.

Ich sag's mal wie es ist: Ich kann Kinder nicht leiden, würde schon sagen das ich sie regelrecht hasse. Sie sind laut, frech, nie mal ruhig, pöbeln, können sich nicht benehmen und die Eltern wollen es dann nicht mal einsehen, weil sie ja noch so klein sind.

Auch das es toll sein soll, die 9 Monate im Bauch umher zutragen, versteh ich einfach nicht. Am Ende versauen sie einen die Figur, viele bekommen Dehnungsstreifen und untenrum machen sie einen auch nicht "schöner"

Sind sie auf der Welt muss man gesetzlich sich bis 25 um sie kümmern, für Sie bezahlen. (Und Kosten sind bei Kindern ja auch nicht klein)
Vollzeit in den Job kann man auch nicht. Auch wenns Elternteil gibt, usw. Aber Man ist erstmal raus und selbst wenn der Vater/Mutter und die Großmütter/Väter sich alles aufteilen geht's ja nicht, weil man kleine Kinder nicht (lange) allein lassen kann.

Ich versteh einfach nicht, warum Kinder haben so toll sein soll.
Klar war ich auch mal ein, aber das ist ja nicht beeinflussbar, gefragt wurde ich auch nicht.

...zur Frage

Wie kann ich jemanden die Meinung sagen ohne

ihn zu verletzen. Ich bin manchmal einfach zu direkt und verletze vielleicht damit Menschen.. wie kann man seine Meinung " schön verpacken" , dass sie ehrlich ist aber eben nicht verletzend

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?