Warum sind diese federn so zerfallen?

 - (Tiere, Biologie, Natur)

4 Antworten

Die ist zerfleddert. Die einzelen "Haare" sind bei Federn mit Häkchen versehen, die dafür sorgen, dass sie aneinander haken, ist diese filgrane Verbindung einmal getrennt, lassen sich die "Haare" nie mehr verbinden. Die Trennung erfolgt meist mechanisch durch Wind, Hindernisse an denen sie hängen bleiben etc. Wenn du sie mit den Fingern trennst, passiert das gleiche.

Guck dir mal ein Makro von Federn an, dann sieht du gleich, was ich meine.

http://www.huehner-tv.de/feder-makros_1.html

https://www.makro-forum.de/viewtopic.php?t=84921

Ich glaube die linke Feder ist nass geworden.

sind beide zeitlich genauso gleich abgefallene feder?

Härchen haben sich verknotet

Was möchtest Du wissen?