WARUM schneiden friseure immer 3x so viel ab, als man SAGT sag abgeschnitten werden soll?

6 Antworten

vielleicht weil deine haare sehr kaputt waren? was bringts, immer nur darauf zu schauen, dass die haare möglichst lang sind, wenn aber 10 cm davon voll im a... sind. dann lieber mal mehr ab, dafür sind die haare aber gesund und glänzen wieder


Moelzi 
Beitragsersteller
 22.05.2015, 22:33

war zwar nicht der fall - aber selbst wenn:

wenn der kunde mehrmals und explizit drauf hinweist, muss das wohl grund genug sein.. er macht ja auch keine andere farbe rauf als wie ausgewählte aus eigeninitiative... grrrrr

1
grinsekatze83  22.05.2015, 22:38

dann würd ich den friseur wechseln - meiner macht genau das, ws ich sage, allerdings hätte ich bei 9 cm weniger kaum noch haare auf dem kopf. was willst sonst machen? dranstückeln können sie es nicht mehr und haare wachsen ja wieder

0
Moelzi 
Beitragsersteller
 23.05.2015, 11:56
@grinsekatze83

ganz genau, jedes mal friseur wechseln und so lange suchen, bis es hinhaut. wünsch mir glück! :)

0

Hab ich noch nie erlebt. Also ist IMMER schon mal konkret krass übertrieben. Und wenn der Friseur dir mehr abschneidet, als du ihm sagst, ist es Körperverletzung

er muss dich so "beschneiden", wie du es ihm sagst. Nicht, wie er für richtig hält!

Entweder ist der Friseur in dem du warst vom schlechten Ruf, heisst die schneiden krum und beim Versuch gerader zu werden geht immer mehr ab oder du bist nicht genau mit deiner Aussage gewesen wie viel genau und deutlich du weg haben möchtest.

Ging mir auch so :D scheint für die irgendwie ein befriedigendes Gefühl zu sein wenn die einem 10 cm oder so abschneiden :D


Moelzi 
Beitragsersteller
 22.05.2015, 22:33

glaub auch, sind alles sadisten...^^

1

Das kenne ich auch nur zu gut!:) Aber warum sie das machen kann ich mir auch nicht erklären!