Warum riecht meine Bolognese Soße so sauer?

9 Antworten

Wenn es nicht an den Tomaten liegt, dann probiere mal ganz vorsichtig. Von dem Hackfleisch - falls es ganz frisch eingefroren wurde - sollte es nicht sein, das riecht dann auch nicht säuerlich und Du hättest es beim Anbraten eigentlich schon merken sollen. Probiere doch mal - vielleicht liegt es wirklich nur an den Tomaten.

Das hört sich zu mindestens nicht normal an.

Wenn du alles so gehandhabt hast wie immer, hatte das Hackfleisch evtl.einen Stich.

Bei Hackfleisch wäre ich generell vorsichtig, entsorge es lieber, deiner Gesundheit zu Liebe.

LG Pummelweib :-)

Wenn ich was mit Fleisch koche, geb ich immer vorher meinem Kater ein kleines Stück davon, weils ja immer heißt, dass Katzrn das nicht mehr fressen, wenns verdorben ist. Auch wenn es so wenig ist dass man es als Mensch noch gar nicht riecht. Er hatd gefressen :)

0
@hanni92

...du kannst natürlich dein Glück versuchen, ich würde es nicht mehr essen wollen. Alleine bei dem Gedanken das es anders (sauer) schmeckt oder riecht könnte ich das Essen nicht mehr genießen...LG Pummelweib :-)

1

Kann leider nur vermuten. Könnte eventuell von den Tomaten oder auch vom Hackfleisch kommen. Ich würde in so einem Fall lieber sicher gehen und eine neue Soße kochen. Erstens schmeck die Soße ja nicht wirklich lecker und zweitens verdirbst du dir womöglich den Magen. Also lieber eine neue kochen.

Hm...hab meinem Kater ein Stückchen vom rohen Hackfleisch gegeben. Mach das mei Fleisch immer, weils ja heißt, wenn das Fleisch auch nur ganz leicht verdorben ist, dass Katzen das sofort riechen und dann nicht fressen.

Hab auch grad nachgesehen: MHD war 14.4., also gestern, und ich habs am Donnerstag oder Freitag gekauft und gleich danach eingefroren. Hatte es auf dem Nachhauseweg mit anderen gekühlten bzw. TK-Sachen in so einem Kühlbeutel.

1
@hanni92

Woran es wirklich gelegen hat, werden wir wohl nie zu 100% herausfinden. Tatsache ist doch, dass die Soße so nicht genießbar ist, also weg damit und eine neue kochen.

1

Hallo hanni 92

Bei Deinen Zutaten zur Soße kann ich nichts übernormal saures feststellen .

Hackfleisch ,das nicht koscher ist hat eine dunklere Farbe nach dem auftauen .War das evtl bei Dir der Fall ?.Wenn ja ,zur vorsicht würde ich das lieber wegwerfen ,bevor Du lauter Kranke um Dich hast ,Dich inbegriffen .Koche ein neues mit frischem Hackfleisch ,dann bist Du sicher .

Gutes Gelingen beim zweiten Gericht .

Hackfleisch war noch halb gefroren als ich es in die Pfanne gegeben habe, aber das was angetaut war, war rot, so wie halt Hackfleisch sonst auch aussieht. Ich hab auch ein Stückchen Hackfleisch aus der Soße gekostet und das schmeckt ganz normal. Müsste man doch schmecken, wenns schlecht war oder?

1
@hanni92

Dann war es bestimmt nicht das Hackfleisch .Hast Du eine andere Sorte passierte Tomaten eingekauft ,wie üblich.Das ist mir mal passiert vom Billigdiscounter . Schmeckten fürchterlich .Habe alles entsorgt und neu gekocht .Verdirb Dir nicht den Magen ,sonst ist Du das nie wieder . N.G.

1

Hast du sie mal probiert ? Könnte auch an den passierten Tomaten liegen. Hackfleisch riecht eigentlich nicht sauer, wenn es verdorben ist.

Was möchtest Du wissen?