Warum plustert sich mein Wellensittich auf und ist total still?

5 Antworten

Geh zum Tierartzt. Meiner ist daran gestorben. Am vorabend war er ganz nbormal und hat mit den anderen gespielt und am nächsten morgen plusterte er und sonderte sich ganz still der gruppe ab. Glech Mittag bin ich zum Tierartzt gefahren. Dort verstarb er. Denn alle Fluchttiere zu denen Vögel auch zählen zeigen schmärzen o.ä. nur wenn es nicht mehr auszuhalten ist. Da sie sonst ein potenzielles Opfer sind.

Hausmittel könnten hier helfen, vielleicht fehlt ihm aber ein Freund. Wellensittiche sind keine Einzeltiere, sie leben in Freiheit in riesigen Gruppen. Er braucht Freiflug und einen Freund. So sehr du dich auch um ihn bemüßt, was du sicher tust, du kannst keine Vogelsprache und kannst einen anderen Wellensittich nicht ersetzen. Das aufplustern ist normalerweise gängig bei Vögeln, sie schaffen sich so einen Raum in dem sich die Luft erwärmt, unter den Federn. Sie wärmen sich also. Da du aber eine Verhaltensveränderung feststellst, laß ihn untersuchen. Schön, daß du es tust. Wenn er gesund ist, hole ihm einen Freund. Du wirst eine Freude haben, wenn beide sich putzen und betüdeln und gemeinsam singen und fliegen. Zudem braucht er ein Wasser- und Sandbad, frische Einstreu und (ich wiederhole mich ;-) ) einen Kumpel

piep piep, sagt Suli02

die machen das immer wenn sie krank sind.. nehm ihn dir und setzt dich mit ihm auf die couch, und nehm dir eine wärmeflasche! Das mag meiner immer sehr :) danach fühlt er sich auch wieder gut

Wenn sich ein Wellensittich aufplustert und still ist (nich nur mal weil es kühl ist.. ) dann schnellstmöglich zum TA (auch Notdienst!)

Vögel bauen sehr schnell ab ohne das man es merkt (direkt wenn die Tiere nicht handzam sind).

Vielleicht sehnt er sich nach einem Kameraden? Das kommt bei Wellensittichen, die alleine Leben oft vor. Oder er hat eine Krankheit...

Was möchtest Du wissen?