Warum ist mein gekochtes Ei kaputt gegangen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du hast es "reingemacht"?

Hast du es denn reingeschmissen oder vorsichtig hineingelegt? Ins kalte, heiße oder sprudelnd kochende Wasser?

Leg das Ei am besten auf einen Esslöffel und lege es dann vorsichtig in das heiße Wasser, kurz bevor es kocht. Dann müsste es gelingen.

Ein rohes Ei muss man eben behandeln wie ein rohes Ei - kennst du das Sprichwort? Es ist empfindlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Hope124 03.12.2015, 20:00

ins kochende wasser gelegt

0
landregen 03.12.2015, 20:03
@Hope124

Vorsichtig das Ei mit dem Löffel ins Wasser legen, bevor es richtig kocht, führt seltener zu "Unfällen". Probier es mal so,. Manche pieksen auch vorsichtig mit der Nadel ein kleines Loch in die Eierschale, bevor sie das Ei in das heiße Wasser legen, damit sich der Druck ausgleichen kann. Aber dabei kann es auch kaputt gehen, wenn man Pech hat.

0
Salzprinzessin 04.12.2015, 11:25
@landregen

Die Methode "mit einer Nadel ein Loch einpieksen" ist recht schwierig. Viel einfacher ist es, dir den "Pfennigartikel" dafür in der Haushaltsabteilung eines Kaufhauses/Supermarkt zu beschaffen. Das Teil nennt sich "Ei-Pick".

Und bald  ist Weihnachten. Hast du noch einen Wunsch frei?? Dann wünsch dir einen elektrischen Eierkocher - praktisch, energiesparend, unproblematisch und sicher im "unfallfreien" Eierkochen -. Den gibt es für 2 oder auch mehr Eier.

0

Ich vermute, dass du es etwas unvorsichtig ins kochende Wasser getan hast. Da ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass es platzt.

Beim nächsten Mal solltest du das Ei auf einen Esslöffel legen und langsam ins Wasser absenken, damit es keinen Temperaturschock bekommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du verhindern : einmal das rohe Ei auf beiden Enden mit einer Nadel anstechen, oder das Ei nicht ins kochende Wasser legen, sondern ins Lauwarme und dann aufkochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du es oben und unten angepiekt? Falls nicht, so liegt es sicher daran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst an dem stumpfen Ende ein Loch einstechen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es ist geplatzt 

du musst es mit einer Nähnadel anstechen damit der Druck entweichen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du es direkt aus den Kühlschrank ins Wasser getan?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?