Warum ist die Linkspartei nicht in der sozialistischen Internationale?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Linke tritt nicht für den Sozialismus ein, sie tritt für den demokratischen Sozialismus ein. Das ist ein Unterschied. Wie die CDU nicht so weit am rechten Rand fischen möchte, will die Linke auch nicht zu weit am Linken Rand stehen.

Das sie zu undemokratisch sind

Im Vergleich zu CDU und SPD (Wählerbeeinflussung bei Mitgliedervotum) ist die Linke noch sehr demogratisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Sozialistischen Internationale ist sogar die SPD. Dies zeigt, dass dort keine echten Sozialisten mehr vertreten sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?