Warum hat meine Aquariumpflanze löcher?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Milly112233,

ich würde sagen, dass das von Deinen Antennenwelsen kommt, die die Pflanzen regelrecht abraspeln!

http://www.aquarium-guide.de/brauner_antennenwels.htm#

Füttere mehr Grünkost, wie Gurkenscheiben oder auch eine Scheibe rohe Kartoffel, außerdem benötigen sie dringend Holz zum abraspeln für die Verdauung!

Du kannst die äußeren Blätter ab knipsen, denn sie wachsen von innen wieder nach!

MfG

Norina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Milly112233
24.04.2016, 12:24

Ich habe eine sehr grosse wurzel im becken

0

Hallo,

Pflanzen wachsen ja auch meist nicht so ganz von alleine, auch um die muss man sich kümmern und sie "ernähren".

Damit Pflanzen ordnungsgemäß wachsen können, braucht es viele Faktoren:

- die richtige Lichtstärke,

- die richtige Lichtfarbe,

- die ausreichende Beleuchtungszeit,

- Nitrat und Phosphat im entsprechenden 7-10 : 1 Verhältnis,

- Mineralstoffe,

- Spurenelemente,

- zweiwertiges Eisen (das nicht auf Vorrat gedüngt werden kann),

- Co2,

Ist nun von allen notwendigen Faktoren ausreichend oder sogar im
Überfluss vorhanden, und nur ein Faktor fehlt oder ist nur gering
vorhanden, dann richtet sich das Pflanzenwachstum ausschließlich nach
dem am wenigsten vorhandenen Faktor - und somit werden die Pflanzen
nicht wachsen.

Löcher in den Pflanzen entstehen durch Nekrosen und dies ist ein Zeichen für Eisen- bzw. Magnesiummangel.

Daher müssen all diese Faktoren überprüft werden, eine regelmäßige Düngung mit einem eisenhaltigen Volldünger ist notwendig etc.

Dann werden die Pflanzen auch wachsen. Und keine Sorge - es liegt
nicht wirklich an den Antennenwelsen, denn gesunden, starken Pflanzen können die nicht wirklich schädigen.

Gutes Gelingen

Daniela

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Es scheint als hätten die Antennenwelse hunger.

Am besten du fütterst mehr Pflanzliches wie zb Gurke, Hokkaido etc. Laub wird auch gerne angenommen.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

:) das sind die Welse :) gib denen mal richtiges Futter das sind reine Veganer ;) Stück Salatgurke rein und schon haben die Pflanzen wieder Ruhe ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Norina1603
24.04.2016, 12:21

Nun ja, reine Vegetarier würde ich nicht unterstreichen, denn wenn man sieht, wie schnell sie einen toten Fisch "ablutschen", entsteht ein ganz anderer Eindruck ;-)

0

Meine Fische haben früher an den Pflanzen rumgeknabbert vllt machen das deine auch 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?