Warum habe ich einen Akzent, obwohl nur Deutsch beherrsche?

6 Antworten

Die sogenannte "Muttersprache" erlernt man bekanntlich nicht mit Lernbüchern in einer "Anstalt" (Kindergarten, Schule), sondern in der Umgebung, in der man als Kleinkind, Kind, Jugendlicher aufwächst, und zwar in erster Linie durch Nachsprechen, d.h. man hört etwas, versteht, was gemeint ist, und verwendet diese Wörter und Wortverbindungen (= Sätze) dann in vergleichbaren Situationen. Dabei nimmt man durchaus auch Besonderheiten der Art und Weise auf, wie Menschen in den verschiedenen Regionen eines Landes sprechen, also z.B. in Sachsen, Schwaben, Bayern oder im Rheinland. Diesen Besonderheiten hört man selbst dann fast immer noch durch, wenn diese Menschen schon lange nicht mehr in ihrem ehemaligen Umfeld leben. Es kann also sein, dass Du das von Dir erwähnte rollende R im Zuge des Erwerbs der deutschen Sprache irgendwie auch wahrgenommen und übernommen hast. Nimm es einfach hin. Das ist kein Makel. Es ist allemal besser, das R zu rollen, als schrecklich falsches Deutsch zu sprechen! Und noch ein Trost: weder beim Brief- noch beim Email-Schreiben noch beim Texten im Internet "hört" man es!!!

Du hast wahrscheinlich die Aussprache als Kind von Eldern gelernt. Wenn du älter als 12 bist, dann wird es sich nicht mehr ändern.

Aber wie erlernen Kinder ihre Sprache? Durch ihre Eltern.

Da deine Eltern Deutsch mit russischem Akzent reden, hast du das als Kind eben genauso erlernt.

Leider muss ich dir da widersprechen. Ich und viele andere Kinder auch haben Deutsch nicht durch ihre Eltern gelernt. Viele Kinder lernen eine Sprache auch im Kindergarten. Und die Erzieher/in waren damals Deutsche ohne Migrationshintergrund, Akzent usw.

Ich danke dir trotzdem.

0
@DWBTD

Hä? haben deine Eltern denn mit dir kein Deutsch gesprochen???

1

Du wirst es höchstwahrscheinlich von deinen Eltern oder anderen Verwandten übernommen haben, als du sprechen gelernt hast.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Hobbylektorin - "unerzogen" ist eine Lebenseinstellung

Mach Dir nichts draus! Bayern sind in dieser Hinsicht viel weniger Deutsche als Du (und ich!).

Was möchtest Du wissen?