Tpps für einen falschen, russischen Akzent.

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also, da gibt es mehrere Sachen^^

Erstmal ein gerolltes "r", natürlich. Das "h" oder "ch" wird sehr hart ausgesprochen und Vokale werden fast schon übertrieben diphtongiert, also einzeln ausgesprochen.

Das "i" klingt oft wie ein "j", das "o" wie "uo", also schön übertreiben immer. Insgesamt sprechen Russen sehr abgesetzt und bewusst und nicht allzu schnell. Dazu noch ein paar russische Wörter hinzufügen und voila - du sprichst mit russischem akzent =)

Auf http://fremdsprachenweb.net/sprachen/Russisch_lernen.htm findest Du mehrere Links, die Dir vielleicht weiterhelfen können, z. B. Forvo in Kat. 04. счастья!

bei den russen wird das U auch gerne mit nem i davor betont,wie zb stadt fünf sagen die fiunf

aber in meinen augen ist das,das schrecklichste akzent überhaupt

Ich find ihn lustig ^^ Klingt weise... zumindest in meinen Ohren.

0

hör einfach zu, dann lernst Du es am schnellsten

Was möchtest Du wissen?