Warum bringt meine Katze immer Mäuse oder Hasen?

7 Antworten

Also bei mir barchte es was meinen Kleine dafür zu loben. Danach hörte es irgendwan auf das er sie mit in die Wohnung brachte. Ich denke er jagdt immer noch wleche aber da wir hier einige Freigänger haben ist es eher schwierig zu sagen wer wann welche Maus erlegt hatte. Aber wie gesagt ins Haus schleppt er inzwischen keine mehr.Also vielelicht auch mal direkt loben und dann hört' s vielelicht auch auf.

Aus Dankbarkeit. Unser Kater ist so dankbar, dass er die toten Tiere (Mäuse, Vögel) immer mit reinbringt. Und am Freitag war plöätzlich noch ein fremder Kater/Katze bei mir im Bad.Hölliches Gekreische als ich nach Hause kam.

Und nie die Tiere vor den Augen der Katze wegwerfen! Das sehen sie als Ablehnung an. Ist wirklich so. Auch Katzen wollen ausdrücken das sie einen gern haben und das machen sie nun mal in dem sie Mäuse und Vögel hinlegen. Wäre genauso, als würde jemand, den du gerne magst, vor deinen Gesicht ein Geschenk, was du ihm gerade geschenkt hast, wegwerfen. Wärste ja auch nicht so begeistert, oder?

Was möchtest Du wissen?