Wann gehen Amerikaner aufs College?

4 Antworten

Also kann ich auch nachdem ich mein Abitur (ca. mit 18 Jahren voraussichtlich) gemacht habe nach Amerika und dort aufs College gehen wo ich dann College Football spielen kann? 

Rein theoretisch ja, ein College ist eine Universität.

Allerdings ist die Wahrscheinlichkeit als ausländischer Spieler ein Football-Stipendium zu bekommen wirklich sehr, sehr gering, da das Niveau dort wirklich sehr hoch ist. Die meisten Spieler mit einem Stipendium werden von Scouts direkt aus der High-School rekrutiert und jede Universität kann nur eine gewisse Anzahl an Stipendien vergeben. Man kann zwar auch ohne ein Stipendium in ein College Team kommen, allerdings gibt es in den USA, im Gegensatz zu Deutschland, Studiengebühren d.h du musst ca. 3000$ pro Jahr hinblättern.

Sorry, kleiner Tippfehler, es sind ca. 30000$, keine 3000$. Das wäre schön^^

0

Du kannst in Amerika auch an High Schools Football spielen... Ein College ist sowas wie eine Fachhochschule und eine Universität heißt dort University. Ich weiß nicht ob du einfach nach Amerika gehen und sofort ins College kannst. Das entscheiden Noten usw.

Um in den USA aufs College zu gehen, brauchst Du das entsprechende Studenten-Visum & natürlich auch die notwendigen finanziellen Mittel, da Du als unbekannter deutscher Nachwuchs-Footballer keine reele Chance auf ein Stipendium hast.

Wenn Du dann Student am College bist, kannst Du versuchen über Try-outs als Walk-on ins Football-Team zu kommen.

ein college ist prinzipiell ne Universität 

Was möchtest Du wissen?