Wäsche waschen nur mit Weichspüler?

9 Antworten

Ich würde sie nochmal mit Waschmittel und Weichspüler waschen. Der Weichspüler

ist ja nicht für die Reinigung der Wäsche.

Weichspüler ist kein Waschmittel, wie der Name schon sagt. Also noch einmal mit Waschmittel. Den Weichspüler kannst du weg lassen. Belastet nur die Kläranlagen.

Wenn du sie weich möchtest, dann reicht das. Solltest du sie auch sauber haben wollen, solltest du sie mit Waschmittel waschen.

Weichspüler ist eh Unsinn. Blöd für Haut, Umwelt und Geldbeutel

Nein das reicht vollkommen aus. Zuviel ist zuviel.

Ja, aber diesmal nur mit Waschmittel und ohne Weichspüler. :-)

Was möchtest Du wissen?