Wächst Kresse nach?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, nicht wenn du von der Kresse sprichst, die man übern Salat gibt. Das sind nur Keimlinge, wenn die ab sind, ist Schluss mit Kresse. 

Wenn du die Kresse wachsen läßt, blüht sie irgendwann, bildet Samen, sät sich aus. Diese Samen kann man wieder auf Watte oder sonstwie keimen lassen.

Dasselbe gilt auch für Petersilie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, Kresse wächst nicht nach. Wenn du sie abgeschnitten hast, ist Feierabend. Dann musst du neu aussäen. Allerdings sprießt der Samen extrem schnell.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Kresse, die man keimen lässt sind nur die Keimblätter, wenn du die abschneidest, ist sie kaputt, Wenn du sie weiter wachsen läßt auf Erde bildet sie richtige Blätter und die wachsen nach, wenn du den Wachstumspunkt in der Blattachsel nicht kaputtmachst. Wenn sie dann blüht geht sie auch kaputt, weil sie einjährig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?