Vor Pillen Einnahme Stuhl und 2 Stunden nach der Einnahme?

4 Antworten

Wie du in deiner Packungsbeilage nachlesen kannst, geht es lediglich um Durchfall NACH der Pilleneinnahme. Das kann nämlich bedeuten, dass noch nicht alle Wirkstoffe aufgenommen werden konnten, bevor sie wieder ausgeschieden wurde.

Daher ist normaler Stuhlgang nach und jede Form der Ausscheidung vor der Pilleneinnahme relativ egal, wenn es um die Schutz- oder Behandlungswirkung des Präparats geht.

Hallo Anonym151615

4 Stunden nach Einnahme der Pille sind die Wirkstoffe mit Sicherheit schon in den Organismus  übergegangen  und man ist weiterhin geschützt. Wenn man           innerhalb der 4 Stunden  erbricht oder wirklich flüssigen Durchfall hat muss man eine   Pille   nachnehmen um  den Schutz nicht zu verlieren (dabei die  empfohlene Nachnahmezeit der Pille beachten).  

Liebe Grüße HobbyTfz

Woher ich das weiß:Recherche
Von Experte HobbyTfz bestätigt

Nur wässriger Durchfall innerhalb von drei bis vier Stunden nach der Einnahme kann zur Folge haben, dass die Pille ausgeschieden wird, bevor ausreichend Wirkstoff von den Darmwänden aufgenommen wird und sie ihre Wirkung entfalten kann.

Alles Gute für dich und guten Rutsch!

Woher ich das weiß:Beruf – Ich bin seit über 30 Jahren Hebamme

Hi,

solange Du nicht Spuken must /erbrechen .. ist alles kein Problem.

Wenn Du es genauer wissen willst... "Fragen sie ihren Arzt oder Apotheker!!!"

Ein Anruf genügt. Ich will nicht für falsche Auskünfte verantwortlich gemacht werden.

Mario

Was möchtest Du wissen?