Vom Fenster zur Tür?

4 Antworten

Sowas macht jeder Bauunternehmer. Den Sturz brauchst du nicht zu ersetzen, die Breite ändert sich ja nicht, du entfernst ja lediglich die Brüstung. Das Nachbessern des Aussenputzes wird man auf jeden Fall sehen, es sei denn, die Brüstung wird passgenau mit einer Flex herausgetrennt.

Vorher informieren, wenn das Büro betrieblich genutzt wird, ob es keine Schwierigkeiten gibt, denn dann wäre eine Nutzungsänderung nötig!

Danke :)

Ich muss mal so doof fragen, gehe ich damit denn zum Tischler bei dem ich auch das Fenster bestellen würde, oder muss ich mir erst einen Maurer suchen? Wen meinst Du mit Bauunternehmer?

0
@Anna28022015

Nein, der Schreiner baut Fenster und Türen ein...

Ein Maurer, ein Hilfsarbeiter oder sonst ein Dahergelaufener der mit einem großen Hammer und/oder Flex umgehen kann. Es ist ja nur die Brüstung des Fensters zu entfernen.

0

Wenn das Fenster eine normale Hoehe hat, muesste der Sturz passen. Die Fassade sollte auch kein Problem sein. Etwas knifflig wirds immer am Fussboden, dass da dann alles passt, wegen der Regenschutzschiene und Beschaedigungen. Also wenn da zB Parkett oder Laminat verlegt ist.

Zuerst einen Schreiner fragen, der kennt meistens auch einen Maurer oder macht gleich alles selber.

Zum Preis kann man schlecht was sagen, aber wahrscheinlich muss man auch noch eine Aussenstufe miteinberechnen.

Kann man machen. Ich würde aber trotzdem einen extra Sturz einbauen.
Der Tischler oder wenn es bei euch sowas gibt, der Fensterbauer kann dir da am besten helfen.

Warum einen neuen Sturz???

1

Mietrecht Fliegengitter Tür an Terassen Tür **** Auszug

Habe an der Tür zur Terasse eine hochwertige Fliegengitter Tür anbringen lassen, mit 6 Schrauben . Vermieter hat zugestimmt, wenn die Tür bei Auszug nicht wieder ausgebaut wird. Nun ist das Verhältnis mit dem VM sehr schlecht geworden und ich will die Tür nicht dem VM überlassen, ( die Tür war nicht gerade günstig ) Kann man die Tür ausbauen und die Bohrlöcher fachmännisch verschließen ? Kann man die Tür ausbauen und die Verschraubungen( sorry, weiß nicht, wie ich das nennen soll, also , wenn mann nur die Tür aushängt und der Rest bleibt vorhanden ), bleiben da, ? So würden ja keine Löcher oder sonstige Mängel in Bezug auf Wärmedämmung oder Verlust entstehen, oder ???? Was wäre eine Alternative ???

...zur Frage

Handwerkerpfusch

Auf meine HochTerasse war eine Fliese gerissen und dadurch war der Keller an einer Ecke feucht. Hatte jetzt eine Firma (Kleine) hier und die haben mir das Geländer abgebaut, die Wärmedämmung entfernt , neu gefliest und verputzt. Jetzt läuft mir das Wasser nach wieder anbringen der Rinne an einigen Stellen an der Wand runter die Fliesen sind beim Geländer wieder anbringen an den Bohrlöchern alle gerissen , eine abgebaute Steckdose baummelt hier jetzt so rum und der Putz ist sehr ausgefranst an den Kanten ! Hatte es reklamiert , und jetzt haben sie mir die Fliesen ausgetauscht aber das Geländer und die Steckdose nicht wieder angebohrt denke mal aus Angst das sie wieder reißen. Aber jetzt behaupten sie ihre Arbeit wäre hiermit abgeschlossen sie wären ja keine Elektriker und Schlosser: Meine Frage, wenn die Firma etwas demontiert muß sie es doch auch wieder anbringen ?! und was ich jetzt machen kann ...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?