Volleyball Aufschlag von unten zu wenig Kraft?

4 Antworten

Wenn das schon von unten nicht hinhaut, wird der Aufschlag von oben noch schwieriger, das würde ich an Deiner Stelle also erstmal nicht ausprobieren.

Genug Kraft für den Aufschlag hat jeder, glaub mir. Vor allem solltest Du dabei dann Deine Beine etwas mitbewegen. Probiere mal, beim Aufschlag wie ein kleines bisschen Abzuspringen, wenn Du den Ball schlägst. Du wirst überrascht sein, wieviel Kraft Deine Beine in den Aufschlag mit hineinwirken.

Gleichzeitig ist es sehr wichtig, die Handfläche sehr stark anzuspannen und nicht nur ein kleines bisschen, damit die Kraftübertragung auf den Ball auch richtig funktioniert.

Und dann.. üben, üben :-)

Wir wurden in der Oberstufe jahrelang zum Volleyball gezwungen... auch wenn man sich dabei im Schulsport kaum bewegen muss weil eh keiner Lust hat und kein richtiges Spiel zustande kommt.

Für mich klingt es eher danach, als würdest du dich nicht richtig trauen draufzuhauen. Besorgt dir eine Handbandage. Es gibt ganz gute aus Neopren. Damit fällt diese innere Sperre und die Angst dir weh zu tun und so schlägst du deine Hand meist automatisch besser an den Ball als ohne.

Später geht's dann auch wieder ohne Bandage weil du weißt, was passiert und dass es eigentlich auch gar nicht weh tut.

Außerdem solltest du üben. Denn ich denke eher, es liegt an deiner Technik und nicht an der Kraft.

Ich glaube da bin ich ein bisschen zu spät, das Tunier ist heute...😕

0
@rajalicious

Und wozu dann die Frage? Wie soll dir so kurzfristig irgendeine Antwort noch was nützen? Wunder gibt es nicht.

0

Mach es von oben. So spiele ich auch immer. Wirf den Ball nach oben und mache eine Faust und dann mit deiner Faust den Ball zum richtigen Moment treffen und rüber damit. :)

Das ist die schlimmste Technik, die es gibt :D :D :D hahhaa, kenne sie aber noch von ein paar Mädels aus der Schule :D

0

Habe ich diese Physik EFeld Aufgabe richtig gerechnet?

Aufgaben Stellung: Welche Ladung besitzt ein Pingpongball in einem homogenen Feld des Plattenkondensators, wenn er indessen schwebt?

gegeben: Massepingpong=0,007kg bzw. 7g E bzw. Feldstärke=5000V/m g bzw. Erdbeschleunigung=9.81m/s^2

Da der Ball im Feld "schwebt" scheint es als würde sich die Kraft, die den Ball nach oben zieht( die Kraft im Efeld) und die Kraft die den Ball nach unten zieht, also die Gewichtskraft, sich gegeneinander aufheben.

Daher setzte ich Fg (GewichtskraftPingpong)=Fe(Kraft das im EFeld auf den Pingpongball wirkt.)

Fg=Fe

mg=qE | / E q=mg/E q=0.007kg9.81m/s^2 / 5000 V/m q=13,73*10^(-6)

Stimmt meine Lösung?

...zur Frage

Schusstechnik was mach ich falsch?

Hallo ich spiele jetzt schon länger Fußball aber mein Schuss ist komplett im Arsch bzw. Glückssache. Bei mir kommt der Ball oft sehr lasch und dreht dann oft links vorbei. (an Kraft liegt es mit Sicherheit nicht sondern an der Technik). Soweit ich weiß muss man den Standfuß nah neben den Ball stellen schießen und danach den Fuß gerade halten. Jemand ne Idee was ich falsch machen könnte ? Übe schon länger (auch alleine) aber es wird nicht besser.

...zur Frage

Kennt jemand gute Übungen für den Aufschlag von unten bei Volleyball?

Hey, für eine Schulstunde soll ich mit den anderen den Volleyball Aufschlag üben. Ich werde nur den Aufschlag von unten machen, da dieser einfacher ist und es sich für eine Doppelstunde, in der wir Volleyball behandeln, nicht lohnt, den Tennisaufschlag zu üben. Meine Frage ist, ob jemand gute Übungen für den Aufschlag von unten kennt ? Bei Google fand ich nur eine Übung, wo man sich gegenseitig den Ball zurollen soll, um die Kreisbewegung zu üben. Spielt vielleicht jemand Volleyball und kennt noch welche ? Und was genau ist alles zu beachten ? Ich weiß nur: 1. In die Knie gehen. 2. Oberkörper parallel zur Linie. 3. Unterarm gestreckt lassen. Und zum Schluss noch eine weitere Frage: Wo genau soll der Ball aufkommen ? Einfach auf der gesamten Hand oder eher Handballen ? Wäre echt nett wenn mir jemand helfen könnte.

...zur Frage

Volleyball: Aufschlag von oben?

Hallo liebe Community :D Also, ich lerne gerade den Aufschlag von oben (keinen Sprungaufschlag) und eigentlich benutze ich dabei genug Kraft, aber der Ball kommt nicht übers Netz, ich glaube, weil ich ihn nicht weit genug oben treffe. Hat jemand Tipps wie ich ihn weiter oben treffen kann?

Danke für die Antworten :)

...zur Frage

Werden wir als Senioren uns mit Technik auch so wenig auskennen wie die Omas/Opas von heute?

Meine Großeltern sind was Technik betrifft nicht gerade auf neuesten Stand. Wenn es um die Bedienung vom z.B. Fernseher geht. (Ein Handy haben sie nicht.) Denkt ihr wir werden wenn wir alt sind auch so sein, weil die technische Entwicklung geht ja weiter und wenn man da nicht am Ball bleibt, ist das Wissen von heute irgendwann veraltet. Oder denkt ihr, dass wir uns in der Technik besser auskennen werden, da wir ja mit vielen Dingen aufgewachsen sind, die es zu Großmutters Zeiten noch gar nicht gab.

...zur Frage

Aufschlag von oben

Hii, also ich spiele jetzt ca. 1 1/2 Jahre Volleyball und ich bekomme den Aufschlag von oben einfach nicht weit genug sodass der Ball übers Netz geht. Von unten geht der Ball immer weit und sicher drüber und mein Schmetterschlag ist auch sicher nur iwie. klappt es bei Aufschlag nicht. Worauf muss ich achten das der Ball weiter und höher kommt? Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?