Vogel gegen Fenster geflogen was tun?

 - (Gesundheit und Medizin, Tiere, Vögel)

9 Antworten

Um sicher zu gehen würde ich den Vogel erstmal zum Tierarzt bringen oder mich an eine Wildtierauffangstation wenden. Wenn er sich innerliche Verletzungen zugezogen hat, können diese behandelt werden.
Dazu setzt Du in einen eine Box und legst ein Handtuch drüber, damit es dunkel ist und der Kleine nicht zu viel mitbekommt.
Wenn er Glück hat, hat er nur einen kleinen Schock bekommen. Oftmals verletzen die Vögel sich dabei aber.

Das alles bitte noch heute, damit er schnell wieder nach draußen kann.

Raus an einen ruhigen Ort setzen. Meist sterben die Vögel danach am Schock, wenn man sie nicht in Ruhe lässt. Du stresst ihn sonst zusätzlich. Wasser kannst du neben ihn stellen, wird er aber eh nicht nehmen. Sobald er fit genug ist, kann er wegfliegen.

Setz ihn draußen an einer geschützten Stelle ab. Das schlimmste ist der Schock und der Stress, die können ihn töten.

Also: in einen Karton, und raus mit dem kleinen, du wirst sehen, nach einer Weile fliegt er wieder weg.

Entweder wieder frei lassen oder wenn du magst, zum Tierarzt bringen...

Nach anflugtrauma am besten in eine dunkle Kiste setzen (aufrecht ohne Wasser und futter) dort kann er sich in Ruhe erholen und nach 1-2 Stunden können die Vögel in der Regel wieder raus

Was möchtest Du wissen?