Vierer trotz Freundin?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Betrug ist Betrug...

Und ganz ehrlich...was ist denn so toll am Sex mit zwei "unbedeutenden" Frauen...hinterher hast Du die Erfahrung gemacht aber ein schlechtes Gewissen Deiner Freundin gegenüber...kommt es raus ist sie verletzt und trennt sich evtl.

Musst Du wissen ob es Dir das wert ist. Darüber hinaus scheinen die zwei Mädels mit denen ihr das vorhabt wohl mega billig zu sein...dafür eine Beziehung riskieren? Und verhüte bloß!! Wer weiß wer da schon alles dringesteckt hat...allein die Vorstellung würde mich abschrecken!

Billig ja, Entjungfert grade so

0

Habt Ihr Treue vereinbart? Dann ist es ein schwerer Fall von "Betrug". Habt Ihr vereinbart, eine offene Beziehung zu führen? Dann geht es, wenn Deine Freundin ihr o. k. dazu gibt.... ist doch ganz einfach. Gruß, q.

Naja das hängt von deiner Freundin ab. Wen man Fremdgehen als Betrug ansieht, was die weitläufig Meinung ist, dann würd ich das schon als Betrug werten, ob das jetzt eine war oder ne Gruppe spielt da nicht wirklich ne Rolle. Das machts vlt. eher schlimmer könnt ich mir vorstellen :-/

Was möchtest Du wissen?