Verwaltungswirt oder Bürokaufmann welche Ausbildung besser?

8 Antworten

Ich mache derzeit eine Ausbildung als Kauffrau für Büromanagement also das alte bürokauffrau & man kann soweit ich weiß sich danach zum Verwaltungfachwirt weiterbilden. Am besten gleich den fachwirt machen wenn das möglich ist

Danke dir vielmals!!

0

Wahrscheinlich wirst du dich schon entschieden haben. Aber aus Erfahrung kann ich dir sagen, nimm die Stelle zum Verwaltungswirt. Ich mach diese Ausbildung selbst gerade und auch wenn es nicht das leichteste ist, als Beamtin hast du dir deine Zukunft auf jeden Fall gesichert und hast echt viele Vorteile. (Sofern du dann zur Beamtin auf Lebenszeit ernannt wirst;-))

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hi, könntest du auch mal einen Blick auf meine Frage werfen? Es ist die einzige Frage, die ich bisher gestellt habe und ist daher in meinem Profil leicht zu finden.

0

Wenn dir Bürotätigkeiten generell Spaß machen, dann mach den Verwaltungsfachwirt.

Beamtenstatus ist dabei ein erstrebenswerter Bonus.

Vielen Dank! :)

0

Ich bin Bürokauffrau und wäre lieber Verwaltungswirt. :)

Danke dir vielmals für deine Antwort! Hat mir sehr geholfen! :D

0
@salzstange20

Das ist auch ein Grund und laut den Sachen die man über den Beruf lesen kann klingt das spannender. Ich bin in diesem Jahr fertig mit der Ausbildung, es waren wirklich die schlimmsten 3 Jahre bis jetzt in meinem Leben. Bei dem Verwaltungswirt wären es auch nur 2 Jahre falls es dir nicht gefallen sollte. :)

1

Was möchtest Du wissen?