Verwaltungswirtin und Verwaltungsfachangestellte?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn ich dir einen Rat geben darf.  Letztlich ist es egal ob fachangestellte oder Verwaltungsbetriebswirt.

In Niedersachsen ist es so, du machst deine Lehre zum Verwaltungsfachangest. und in der gehb. Dienst bei Angest, 2. Angestelltenlehrgang

um dann den 1, Angestellten Lehrgang bei Beamte den 1 Beamtenlehrgang

ob es heute auch noch für den geh. Dienst den 2 Beamtenlehrgang bann oder muss ist mir im moment nicht bekannt.

Die meisten machen Abitur und gehen dann  zum Nieders, Studieninst. und geht sofort in den Zweig Verwaltungsfachwirt.

Wie es in NRW ist kann ich nicht beurteilen.

In Oldenburg ist es für Realschüler relativ schwer,

In NRW soll es kein großer Bedarf Dasein.

Mein Rat In Osnabrück oder Hannover, die Standtote findest du im Internet.

Hier werden händeringend Verwaltungsmenschen gesucht.

Mal in einer Verwaltung nachfragen und ggf, bei einem Landkreis in nds, Unterlagen schicken. lassen.

Für Nachwuchs wird hier im Oldenburger Münsterland sehr viel getan.

Kannst alles Nebendienstlich machen.

Nur man muß auch wollen. Zur Zeit kannt du nur die Treppe rauffallen.

Viel Glück und Erfolg im öffentl. Dienst (ich war auch da)

Mit freundlichem Dienst

Ble y 1914

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Fachhochschulreife strebt man normalerweise den gehobenen Verwaltungsdienst an, z.B. bei einer Stadtverwaltung oder in einer Finanzbehörde. Diese Laufbahn beginnt aber immer mit einer bereits bezahlten internen Fachhochschulausbildung.

Den mittleren Dienst dagegen macht man typischerweise mit MSA und für den Höheren Dienst braucht man einen Masterabschluss.

Der Verwaltungsfachwirt stellt nur eine Aufstiegsweiterbildung für einen für einen Verwaltungsfachangestellten (mittlerer Dienst dar). Er berechtigt dann neuerdings zum Unistudium, so dass man auf diesem Wege in den Höheren Dienst gelangen könnte. Inwiefern der Fachwirt sich auf ggf. die Laufbahn auswirken kann, entzieht sich meiner Kenntnis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für was machst Du das Fachabitur, wenn Du Verwaltungswirtschaft nicht studieren willst ? Ein Dipl. Verwaltungswirt ist im gehobenen Dienst !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?